Antworten: 14
MC122 24-11-2014 20:49 - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Hallo,

ich wollte fragen, wo ihr euer Werkzeug kauft. Ich will in der nächsten Zei die Werkstatt etwas modernisieren. Es steht auch der Kauf eines Akkuschraubers an und deswegen die Frage.

Gruß



600512 antwortet um 24-11-2014 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
amazon


hm1965 antwortet um 24-11-2014 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
unbedingt im Fachhandel! Alleine zwecks garatieanspruch usw!
ich kaufe das meiste beim odörfer eisenhof!!



oidundgrau antwortet um 24-11-2014 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Haberl


siegi5 antwortet um 25-11-2014 07:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
bei der anschaffung der e-werkzeuge ist darauf zu achten wie oft ich das werkzeug in verwendung habe.es gibt zwei farben bei den geräten f.profi oder hobby.


colonus antwortet um 25-11-2014 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
www.freytool.com sind in Ebensee, kannst online kaufen oder auch direkt im Laden, super Preis Leistungsverhältnis, hab dort letztens einen Werkstattwagen ausgestattet von Carolus und ein Akkuschrauber Set von Makita gekauft. (Kannst auch noch verhandeltn mitn Preis wennst mehr kaufst).

Handwerkzeug empfehle ich Carolus. Carolus und Gedore geh√∂ren zusammen, wobei Carolus g√ľnstiger ist als Gedore. Ist aber ein Top Werkzeug, hab echt schon viel damit aufgef√ľhrt in der Werkstatt. Die Schraubendreher und der Ratschensatz halten echt viel aus.

Beim Elektrowerkzeug bin ich noch nie schlecht mit Makita gefahren, sind meiner Meinung nach auch was Preis Leistung betrifft in Ordnung. Hab mir letztens den Multimaster von Fein gekauft auch einen super Maschine die ich nicht mehr missen möchte.
Ansonsten sind nat√ľrlich Dewalt, Hilti, blaue Bosch Linie oder Hitachi auch nicht schlecht.

Vergiss Amazon= denn wohin schickst du dein Zeug wenns kaputt ist?
Vergiss Billigmarken oder Sachen aus dem Diskonter: sind zwar oft nicht schlecht aber eher doch meistens f√ľr Wohnungsbesitzer die halt abundzu mal ein Ikea Kastl aufstellen m√ľssen.

Mein Motto: Wenn man besseres, Teureres Werkzeug kauft, kauft man sich Arbeit, aber lieber arbeite ich mit guten Werkzeug als ich muss mich den ganzen Tag ärgern....


fendt_3090_2 antwortet um 25-11-2014 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Hallo.
Ich habe schon Makita, Bosch, DeWalt und div. billigere gehabt. Das f√ľr mich beste Preis - Leistungsverh√§ltnis haben die blauen 18V Akkuschrauber vom Hofer. Die haben auch ordentlich Dampf, kosten nur 50‚ā¨, sind leicht und du hast drei Jahre Garantie. Und mind. einmal im Jahr hat sie der Hofer im Sortiment.
MfG.
PS.: Der Meister meiner Werkstätte schwört momentan auf Milwaukee.


birgmann antwortet um 25-11-2014 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Estermann Warenhandel
www.warenhandel.at
√úber Preise Verhandeln (AG√Ė Preis f√ľr Landwirte)


600512 antwortet um 25-11-2014 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
colonus, du hast wohl noch nie bei amazon was zur√ľckgeschickt?! das l√§uft reibungsloser als bei machen privaten h√§ndlern die sich lang und breit machen um ja nicht kosten auf sich zu nehmen. preis ist meist 20-30% unter h√§ndlerpreis.

hab letztens gewindeschneider, v-coil reparaturset gekauft, da hab ich mir gegen√ľber den privaten (die meist v-coil garnicht haben/kennen) 120‚ā¨ gespart...


rotfeder antwortet um 25-11-2014 17:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Hallo!
W√ľrde auch sagen kommt auf das Vorhaben drauf an. Z.B. habe eine Poliermaschine gekauft vom Hofer, wird kaum verwendet und ist ausreichend. Andererseits f√ľr 50 Ha Wald w√ľrde ich nicht eine Motors√§ge vom Hofer nehmen, sondern eine Profi vom Fachhandel


Schaf_1608 antwortet um 25-11-2014 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Momentan habe ich einen Makita Akkuschrauber (auf die Profi Akkus achten!). Der nächste wird aber ein Pro Tool werden (http://www.protool.at/index.php). Klingt wie Hofer, schaut aus wie Hofer kostet soviel wie Makita und ist von der Leistung und der Lebensdauer ungeschlagen...
Einen Hofer Akkuschrauber hatte ich mal als Zweitger√§t, hat zwar viel Power, aber die Akkus sind im landwirtschaftlichen Einsatz gleich hin√ľber...
glg


FraFra antwortet um 25-11-2014 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
ich hab makita und hilti bei akku

3 von 7 akkus sind mir von makita schon eingegangen

ob fachmarkt oder internet muss jeder selber wissen
auch kann man geräte wo hinschicken falls was wäre...
freytool is gut,hab ich auch schon gekauft

carolus ist eine tochter von gedore und wird in taiwan gefertigt

protool gibts nicht mehr ,nur noch festool
der 4 gang schrauber ist richtig gut,im gewerbe dem makita deutlich √ľberlegen

milwaukee (fr√ľher atlas copco) ist auch sehr brauchbar
(tip von mir die einhandwinkelschleifer mit dem langen hinteren griff)


gittn antwortet um 25-11-2014 20:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Bin seit paar jahren w√ľrth kunde und bin zufriede, ist nicht der billigste aber sehr hochwertig . Meine bekannten glauben immer , das die bauern nicht kunden sein k√∂nnen, stimmt nicht , ab ca. 70 ‚ā¨ mit kundenstammblatt bekommst du eine kundennummer. Gehe aber auch gerne zum haberl, haben gute beratung .


12markus34 antwortet um 25-11-2014 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
Wir haben im Akkusegment nur Makita-Geräte - ausschließlich 18v Lithium-Ionen Akkus.
Anwendung ist nur im landwirtschaftlichen Bereich. Grunds√§tzlich sind wir zufrieden damit, bei einer kompletten Neuanschaffung w√ľrden es heute aber ziemlich sicher Milwaukee-Ger√§te werden.
Leider muss ich FraFras Erfahrungen zustimmen. Bei uns sind auch 2 von 5 Akkus bereits kaputt. Diese hielten ca. 4-5 Jahre.

Beim Handwerkzeug sind wir derzeit mit Beta und KS Tools sehr zufrieden.

Gekauft wird entweder im Werkzeugfachmarkt in Grieskirchen, auf Amazon oder beim Spatt in Sattledt (in letzter Zeit jedoch kaum mehr).
Empfehlen kann ich dir auch, dir beim Hornbach ein Gerät auszusuchen, dieses auf Amazon zu suchen und mit dem Ausdruck davon wieder zum Hornbach gehen. Du bekommst dann 10% auf den Amazonpreis.

lg Markus



colonus antwortet um 01-12-2014 07:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Werkzeug kaufen
@600512:

Ich hab schon mal was bei Amazon zur√ľckgesendet. Ich sage ja nicht dass das nicht funktioniert.
Musst halt alles wieder verpacken online R√ľcksendeformular ausf√ľllen, wies mit Versandkosten ist wei√ü ich derzeit nicht da das schon sehr lange her ist wo ich was zur√ľckgesendet haben. Wennst die auch noch bezahlen musst kommt bei einem Werkzeug schnell mal ein paar kilo zusammen und das kostet.

Ich wollte damit eigentlich nur sagen das ich mir das Werkzeug lieber vorher anschaue und wenn was kaputt geht ich einen persönlichen ansprechparter habe der sich auskennt. Wenn mal ein Akku kaputt ist der lässt sich schnell nachbestellen dazu brauche ich keine persönliche Betreuung. Wenns aber was anderes hat schätze ich freundliche und kompetente Beratung die sich meinem Problem annehmen. Und das hast halt oft beim Onlinehandelt nicht.

Ich kauf mir auch Produkte von Hofer und sind so wie von Vorrednern nicht so schlecht.
Nur wenn ich eine Schlagborhmaschine brauche kaufe ich mir die sicher nicht mehr vom Hofer. (Hab ich schon mal gemacht, Bohrfuter war gleich mal hin√ľber) hab zwar sofort mein Geld wider bekommen, aber trotzdem ist das l√§stig. Jetzt hab ich eine Makita mit Stemmfunkttion und die geht echt super....


Bewerten Sie jetzt: Werkzeug kaufen
Bewertung:
2.6 Punkte von 10 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;462250




Landwirt.com Händler Landwirt.com User