Seilwinde Uniforest 85Hpro

Antworten: 1
balu560 06-11-2013 10:37 - E-Mail an User
Seilwinde Uniforest 85Hpro
Hallo,

habe seit Mai eine 85Hpro die seit dem ersten Tag beim Seil einziehen quietscht. Hatte sie nach ca. 80 fm beim Händler, danach funktionierte sie wieder. Habe seither ca. 300 fm geseilt und wieder das selbe Problem. Angeblich hört das quietschen bei manchen Modellen nie auf!

Vllt kann mir von euch jemand helfen!?

Liebe Grüsse


User9000 antwortet um 06-11-2013 10:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Seilwinde Uniforest 85Hpro
Lieber Balu 560:
Das Quietschen könnte mehrere Ursachen haben.
Bei Neumaschinen kann es sein, dass feine Spähne bzw. Abrieb, sich im Hydraulikblock ansammelt, und dadurch den Durchfluss des Öles mindert. Was zu folge hat, das sich die Kupplung nicht zu 100% schliesst.
Am Druckmanometer befindet sich ein Überdruckventil, dieses sammt Blombierung herausschrauben und die Bohrung mit einem Kompressor von der Späne reinigen.

Ansonsten versuchen die Kupplungsscheiben auszubauen, und sie mit feinem Schleifpapier abzuschleifen.
Mfg


Bewerten Sie jetzt: Seilwinde Uniforest 85Hpro
Bewertung:
3 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;419673




Landwirt.com Händler Landwirt.com User