Erfahrung Massey Ferguson 3670-4

Antworten: 3
harrykaernten 05-11-2013 20:24 - E-Mail an User
Erfahrung Massey Ferguson 3670-4
Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit so einem Traktor. Ist BJ 1995, also einer der letzten dieser Serie.

Habe ein Angebot für diesen Traktor. Gab es da Probleme mit dem Getriebe und so.

Vielleicht hat ja jemand so einen und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.

LG Harald


patrick768 antwortet um 06-11-2013 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Massey Ferguson 3670-4
Hallo Harry!

Ich selber habe keinen zu Hause , bin aber 6 Wochen einen in meiner ferial Praxis gefahren . Traktor war BJ 1992 mit 8.200h zum Motor war ein 6 Zylinder von Valmet hatte glaube ich 170 PS , den Fergerl sind wir ohne seihten blech gefahren wurde ständig heiß trotz mehrmaligen Kühler auswaschen (Ursache vermutlich defekter Visco Lüfter)Zum Getriebe war super zum Schalten die Dyna Lastschaltung einfach super auf der Straße max 46 km/h , verbrauch meiner Meinung ok. Der Traktor erlitt einen Getriebe schaden . Aber Baujahr 1995 kann nicht sein 94 schon eher.
ps der Motor war das beste bei dem Traktor

MFG Patrick


harrykaernten antwortet um 13-11-2013 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Massey Ferguson 3670-4
hab auch schon von mehrern seiten gehört das die mf getriebe mit der lastschaltung anfällig sein sollten.

Wie funktonieren diese eigentlich. Kann man da unter Volllast rauf und runterschalten. Kann mir gut vorstellen wenn man da ständig beim Pflügen etwa rumschaltet das nicht grad gesund dafür ist. Sind da Kupplungsscheiben oder geht das rein über eine Ölkupplung. Bitte noch mehrer Erfarungen von MF . Eventuell auch vom MF 3655 , BJ 1994




patrick768 antwortet um 16-11-2013 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Massey Ferguson 3670-4
Ja kanst unter voll last rauf und runter schalten mit den dynershift hebel 4 lastschalt stufen hast zu verfügung wie das funktoniert da bin ich überfragt ich glaub über öl kp der getriebe schaden is zu stande gekommen über meinen praktikanten kollege damals er fuhr mit der Hasengruppe und wollte von der 2 in den 3 schalten nur hod der trottl domois eam a mit da watschn gschoid und hot stot da 3 die schildkrötn gruppen dawischt und don woas aus is ergebins woa a getriebe schodn von über tausend euro.

Zum 3655er habe ich nichts schlechtes gehört soll ein zu verlesicher traktor sein nur halt mit perkins motor!


Mfg patrick


Bewerten Sie jetzt: Erfahrung Massey Ferguson 3670-4
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;419617




Landwirt.com Händler Landwirt.com User