Antworten: 2
kreilreinhard 30-10-2013 20:38 - E-Mail an User
Milchaustauscher
Hallo wer kann mir sagen welcher Milchaustauscher für Kälberaufzucht und Kälbermast geeignet ist und was ihr dafür bezahlt?


Gewessler antwortet um 31-10-2013 21:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchaustauscher
@keilr.
hängt vom Alter des Kalbes ab, denn einen Nullaustauscher können die Kälber erst ab einem Alter von >8 Wochen nutzen. rechne einmal in Trockenmasse und vergleich das mit Vollmilch, dann wirst du sehen, dass Vollmilch immer noch das Beste ist, nicht nur preislich sondern auch im Bezug auf Kälbergesundheit und Tageszunahmen.
MMA brauchst du 160 g/ Liter und nicht 120 g wie von den Herstellern empfohlen um eben die Vollmilch zu ersetzen.


maximal antwortet um 03-11-2013 18:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchaustauscher
Ich würde einen mit 50% Magermilchpulver verwenden aber mid. 30% Magermilchpulver
Preis : nicht billig (Preise bei Vertreter zb. Taumil ´,Josera , Sano, Likra usw...... )



Bewerten Sie jetzt: Milchaustauscher
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;418963




Landwirt.com Händler Landwirt.com User