Antworten: 12
Greg78 25-10-2013 18:24 - E-Mail an User
Kürbiskerne
Hallo
Weiß jemand den aktuellen Kürbiskernpreis(nicht GGA)
Hätte ~700kg abzugeben




schellniesel antwortet um 26-10-2013 10:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
Hallo!!

Von wo bist du???

Würde ca 400kg benötigen!

Würde dir €3.20/kg bieten!

MfG Andreas


DJ111 antwortet um 26-10-2013 16:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
Würde gga Kerne nicht unter 3,50 verkaufen ...


mario844 antwortet um 26-10-2013 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
bräuchte auch kerne?? wenn du welche verkaufst 3,60 euro bezahl ich sofort... mit 100 kilo wäre ich schon froh..!
lg


chr69 antwortet um 26-10-2013 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
Kann Kerne anbieten 3,80 Eur/kg -> Raum Leibnitz


melchiorr antwortet um 27-10-2013 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
Hallo!
Ich glaube ihr habt euch hierher verlaufen, gehört eigentlich zu den Kleinanzeigen.
lg


alex76 antwortet um 28-10-2013 09:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
Hätte auch ggA- Kerne zu verkaufen. Einfach melden! Gruß! Alex


rwinkler antwortet um 28-10-2013 15:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
jo, wenns für € 3,20 heimische Kerne gibt, würd ich auch kaufen

lg


schellniesel antwortet um 28-10-2013 16:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
@rwinkler

Tja man kann's ja mal versuchen...

Im neuen Land sind gga um 2.60 laufend inseriert!?!?

MfG Andreas


schellniesel antwortet um 28-10-2013 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
@tria

Ich vermute eher das es sich um den ausputz von Knapperkernen handelt...

MfG Andreas


nicotiana antwortet um 28-10-2013 22:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
3,50 sind geboten, nicht gga 1000 kg.


rwinkler antwortet um 29-10-2013 08:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne
morgen!

hat schon mal wer reinen Ausputz gepresst?
Ich nehme mal an, dass beim Ausputz - so wie bei Mais/Getreide mit hohem Bruchanteil - einfach eine mindere Qualität der Rohware hat und sehr sorgfältig bei der Lagerung sein muss.

Beim Ausputz wird naturgemäß auch der Schalenanteil höher sein und daher wird die Ausbeute wohl nicht so hoch sein wie wenn man "normale" Kerne presst.

Hat da jemand Erfahrungen?

reinhard


Bewerten Sie jetzt: Kürbiskerne
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;418392




Landwirt.com Händler Landwirt.com User