Antworten: 7
Berndla 11-10-2013 07:47 - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Hallo ich möchte mir einen Farmal 65A kaufen für Wald und kleine sachen ist der traktor was und was kont ihr mir dazu sagen und was darf der mit Frontlader 750FE neu kosten ?


Berndla antwortet um 11-10-2013 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Hallo Antwortet mir doch bitte mal


mostilein antwortet um 11-10-2013 21:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
kaf da a lindner



traktorensteff antwortet um 11-10-2013 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Dieses Modell wird wohl in dieser Leistungsklasse relativ selten sein. Such einfach mit Google nach dem Traktor, da findet man Meinungen (eher hakelige Schaltung, eher schlechte Innenverarbeitung) und auch Preise. Eine Testfahrt wird dir mehr Infos bringen.


Holzknecht77 antwortet um 12-10-2013 07:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Hallo
der Farmal ist ja baugleich wie Steyer oder der New Holland ! ich würde mir nicht den schwächsten einer Baugruppe wällen der ist schwächer motorisiert eher 70 oder 75 .

Ich denke das der nett so schlecht ist ,habe selbst an NH TL70 und bin damit zufrieden!

was für Traktor fährst du sonst noch?

wieso willst eigentlich den IH haben ?



Kirchi antwortet um 12-10-2013 09:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Holzknecht,
Du schreibst er soll lieber den größer motorisierten nehmen, da hast du wohl recht. Du selber hast
aber den TL 70 (den kleinsten aller TL!!) Übrigens ist der TL eine andere Liga. Der Farmal A ist übrigens nicht baugleich mit einem Steyr.
Farmal A = NH TDD 5 (früher TD)
Farmal C = NH T 4 = Steyr Kompakt S
auf Landwirt com zu finden: Die 4 größeren Typen der Farmall A Serie werden im italienischen CNH-Werk Jesi gefertigt, der Farmall 65A und der Farmall 75A in Ankara in der Türkei. Alle haben einen Motor von Fiat Powertrain unter der Haube.
Finden tut man deshalb nicht viel darüber, weil die Traktoren noch neu auf dem Markt sind. Außerdem
ist es nicht ganz leicht zu durchschauen, weil CNH hier sehr viele unterschiedliche und auch wieder identische Modelle hat. Die Auslaufmodelle sind nämlich derzeit auch noch zu haben.
Kleiner Scherz am Rande: einfach Fendt kaufen, die haben in dieser Klasse Garnichts bzw. nur den 200 er Vario......gaaaanz einfach!


Holzknecht77 antwortet um 12-10-2013 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
Hallo Kirchi
mit grösser Motorisierung meinte ich eher 4Zyl. zu bevorzugen !
Fendt zählt sicher zu den besten Traktoren, aber das Preis - Leistungsverhältnis passt für mich im
Nebenerwerb einfach nicht !



Berndla antwortet um 29-10-2013 08:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IH Farmal 65A
der Motor ist gleich wie der mit 72 PS kann mann an der Pumpe auf machen


Bewerten Sie jetzt: IH Farmal 65A
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;416978




Landwirt.com Händler Landwirt.com User