Antworten: 10
Pflüger 28-09-2013 21:13 - E-Mail an User
Steyr MT
Hallo,
Hab mit einen gebrauchten Steyr MT gekauft. Kann mir jemand sagen ob man das Tagfahrlicht ausschalten kann und wenn ja wie?
LG



Paul10 antwortet um 28-09-2013 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Tagsüber Birnen raus............. Meiner hat das garnicht


jfs antwortet um 28-09-2013 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Haben sie damals als TFL Pflicht war so ausgeliefert. Es geht glaub ich mit einem neuen Lichtschalter. Solltest in der Werkstätte genauer erfragen können. Meiner hat auch TFL. Mich stört es nicht weiter.
Welchen und mit welcher Ausstattung hast Du denn?



Pflüger antwortet um 29-09-2013 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Das mit den Birnen raus wär sicher eine Möglichkeit, aber nicht ganz nach meiner Vorstellung.
Also mich stört es schon wenn ich den ganzen Tag am Acker bin brauch ich kein Licht.
Hab einen 9105 MT mit DL, 3DW, Fhy + FZ.


schellniesel antwortet um 29-09-2013 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
@pflüger

Anruf bei Vertragshändler??

Haben weil es zwischenzeitlich ja pflicht war bei Pkw auslieferungen das TFL einfach mit dem tester aktivieren können bei Fzg mit älteren Entwicklungsstand musste ein zusätzliches Modul eingebaut werden....

Besser als Birnen raus ist zumindest wenn du eine Sicherung ziehst...



simsom antwortet um 01-10-2013 13:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
War bei unserem MT auch so, haben uns einfach selber einen Schalter eingebaut. dafür stehen eh leere Büchsen am amaturbrett


Pflüger antwortet um 01-10-2013 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
@simsom

Das hört sich gut an, das werd ich auch machen.
Danke!


schellniesel antwortet um 01-10-2013 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Ja aber bitte mit Relais Schaltung....


Paul10 antwortet um 02-10-2013 20:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Ja und wie bekomm ich meine EHR wieder zum laufen?Hab Warnung EDC und die rote Kontrollampe für Hydraulik am Armaturenbrett blinkt....... .Die Sicherungen 16 und 45 sind in Ordnung .Oder sind da noch mehr für zuständig? Kann die Hydraulik über Kippschalter am Armaturenbrett bedienen . Ob ich damit grubbern kann? Morgen ist hier Feiertag. Werkstatt gibs somit morgen nicht.........
Gruß Paul
Ps:Mein Nachbar hat bei seinem Vario schon 2x eine Platine kaputtgehabt. Die kosten auch einiges......


Paul10 antwortet um 03-10-2013 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
Hurra....... Die EHR geht wieder. Während der Kaffepause ist das wieder in Ordnung gekommen..........
Wie ist das aber von statten gegangen ....
Entweder liest hier ein Wunderheiler mit?(Uri Geller konnte auch durchn Fernseher Löffel und Gabel verbiegen.....)
Oder im Trecker ist ein Selbstheilungsmechanismus eingebaut........?
Im ersten Fall bedanke ich mich bei dem unbekannten Heiler
Im 2ten Fall bei den Ingenieuren bei Steyr.........
Jedenfalls freu ich mich das alles wieder geht....
Gruß Paul


schellniesel antwortet um 03-10-2013 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr MT
@paul10

Naja is ja auch nur a kleiner Computer da hilft oft neu hochfahren am meisten :-)

Weiß net ob das auf die letzten mt noch zutrifft aber was ich so bei einem Kollegen mit mt mitbekommen hab öfters das die Platine an Spinner hat...

Er hat diese noch auf Kulanz bekommen...

Da war aber auf einmal Sense....

MfG Andreas


Bewerten Sie jetzt: Steyr MT
Bewertung:
2.67 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;415477




Landwirt.com Händler Landwirt.com User