Neues Fitnissgerät!

Antworten: 1
joholt 22-06-2013 20:38 - E-Mail an User
Neues Fitnissgerät!
Ich habe mir jetzt den Luxus geleistet und mir nach dem Jahrelangen versäumis mich körperlich zu betätigen ein anstrengendes Fitnissgerät zu gelegt. Es ist zwar eine sehr einsilbige angelegenheit aber wie schon geschrieben wenn man Jahrelang nichts macht hat man halt mit den folgen zu Leben oder man versucht halt das Ärgste zu verhindern und das übel an der Wurzel zu packen und den inneren Schweinehund zu besiegen.
Werde zwar ein wenig bei den Übungen belächelt aber dagegen bin ich ziehmlich abgehärtet und mir kommt nur ein Lächeln über die Lippen. An Tränigseinheiten habe ich keinen Mangel ich müßte mir nur eine Vermarktungsmöglichkeit dafür noch einfallen lassen. Mir schwebt da schon was vor.
Dieses Gerät könnt ihr euch auch im Faie Katalog Seite 115 Artikel 10 anschaun.
Mfg Hans


textad4091 antwortet um 22-06-2013 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neues Fitnissgerät!
tztztz, also wirklich, so wird das nix- wenn scho nimmst gefälligst den, der auch nach EU- Verordnung gefertigt wird ;)
Für Anfänger empfiehlt es sich, Regen abzuwarten und bei nassem Boden zu beginnen- Dann ers langsam auf trockenen Untergrund umsteigen ;)
Und um die Nachbarn auch ein wenig zum Trainieren zu überreden, die eben ausgestochenen Pflanzen mittles Weitwurf- Technik wegschmeißen ;))
 


Bewerten Sie jetzt: Neues Fitnissgerät!
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;405348




Landwirt.com Händler Landwirt.com User