Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?

Antworten: 4
reijo 05-05-2013 16:49 - E-Mail an User
Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
Hat sich von euch schon mal jemand mit Radnabenantrieb als Triebachse befasst. Mir schwebt so etwas für einen Silierladewagen mit Tandemachse vor, wobei ich nur mal eine Achse antreiben möchte, als Hilfsantrieb für mal kurze Strecken eine Wiese herauf, wenn man nach unten nicht ausfahren kann.

Wo bekommt man Antrieb und Teile, und auch technische Unterstützung, um das umzusetzen.

mfg
reijo


Grunzgrunz antwortet um 05-05-2013 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
Hallo reijo
Bei uns in der Schweiz gibt es schon solche Antriebe für Rundballenpressen usw.
Schau mal unter www.paul-forrer.ch

Gruss aus der Schweiz


__joe007 antwortet um 05-05-2013 20:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
Ist bei Forstanhänger schon eingebaut.

http://www.hainzl.at/

Ist in Linz OÖ.

Lg JoE



H-B-M antwortet um 07-05-2013 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
Mich würde ein solcher Antrieb auch interessieren - für den Rückewagen. Hab mir schon ein paar Informationen für die Motoren von Black Bruin eingeholt. Kann mir wer erklären, welche Hydraulikkomponenten ich zwischen Pumpe und Motor brauche bzw. welche sinnvoll wären?

mfg


__joe007 antwortet um 11-05-2013 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
www.seilwinde.at

FRAG NACH !!!!!!!!!!!!!!!!!!



Bewerten Sie jetzt: Hydraulischer Radnabenantrieb als Triebachse?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;399604




Landwirt.com Händler Landwirt.com User