Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen

Antworten: 26
ascot 24-03-2013 09:43 - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit einer HS360 mit Funk und Untersetzung?
Gibt es bekannte Probleme oder Schwächen bei dieser Winde?
Kauf empfehlenswert oder nicht?

Wie teuer werden solche Winden gebraucht gehandelt?

danke
mfg




FraFra antwortet um 24-03-2013 10:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
nicht selten hat es das planetengetriebe zerbröselt !

unbedingt probieren wei schwer sich das seil ausziehen lässt bei eingeschalteter zapfwelle!

bin von holzknecht auf igland umgestiegen


ascot antwortet um 24-03-2013 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
ok,
danke für die info.

Was kann ich für die winde bezahlen?
hab keine vorstellung was die noch wert sind.
ist bj.2006 und mit seilausstoß.

könnt ihr mir einen von-bis preis nennen was die noch wert ist.


danke




sisu antwortet um 24-03-2013 10:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Hallo!
Meine 380er mit 2.10m Schild, Gross Funk und Seilausstoß hat 2008 um die 14.500 gekostet. Probleme hatte ich bisher keine damit arbeite hauptsächlich im Buchenstarkholz damit.


ascot antwortet um 24-03-2013 11:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
380er is schon a andere preisklasse...und zu groß für mich...

jetzt zu meiner zukünftigen winde:
ist keine 360er sonder eine HS304 mit funk und nachgerüsteten seilausstoß,
bitte jetzt mal ein paar zahlen von den profis hier was die realistisch noch wert ist.

danke



bert78 antwortet um 24-03-2013 15:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Das Problem bei den Winden ist die sehr kleine Getriebeölmenge (ca. 1/8 l). Wird viel geseilt und nur kurze Strecken gerückt, überhitzt das Getriebe schnell. Hab von einem Fall gehört, wo eine neuwertige Winde an einem Tag zerstört wurde, weil man damit den ganzen Tag am Stand geseilt hat. Antwort von Holzknecht: "Dafür ist die Winde nicht gebaut".
Tiger z.B. hat ca. 5l Getriebeöl drinnen.
Wie schon FraFra geschrieben hat, das Getriebe genau anschauen, überlegen warum sie der Vorbesitzer hergibt und wie man die Winde selber einsetzen will.


JohnHolland antwortet um 24-03-2013 16:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
finger weg von holzknecht!! sind viel zu teuer und das getriebe ist absolut nix wert!!


Guenther1 antwortet um 24-03-2013 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Preisleistung Stimmt nicht. Wirst nicht lange a freude haben damit. Besser 1-2000€ mehr bezahlen da hast was neues mit allem was du willst ohne etwas nachzurüsten oder umzubauen.


FraFra antwortet um 24-03-2013 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
tria hab ne 6,5er ohne hydraulischen wickelturm mit 210er schild
funk mit 9 volt block seit drei jahren die gleiche batterie (fahr neben eigenwald noch überbetrieblich)

riesen vorteil mittige gelenkwelle,die schön lang ist!
zieht bestens wickelt sauber
dank membranspeicher schnell ansprechend

nachteil
schwer !
enorm schlecht anzubauen (hohe umfall ! gefahr)
schlechte sicht nach hinten


FraFra antwortet um 24-03-2013 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
hab bei einem auftraggeber eine neue 6 tonnen holzknecht kettenwinde
das dauert 2-3sekunden bis die anspricht

kompletter scheiss!!


ascot antwortet um 24-03-2013 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
ich wollte eigentlich schon bei einer holzknecht bleiben da für mich das geringe eigengewicht der winde enorm wichtig ist.

zum thema 1-2k mehr ausgeben für was besseres, an was denkt ihr da?
ich brauche unbedingt eine mit funk und auf seilausstoß will ich gar nicht verzichten.

die meisten anderen winden sind mir zu schwer, taktor nur 3,3to....deswegen ist die hk schon optimal finde ich, ist die leichteste die ich bis jetzt in der 6to klasse gefunden habe.

Welche andere Marke/Type könnt ihr mir empfehlen.
geplante kosten max. 5-6k
um das geld werd ich keine neue winde bekommen mit funk und seilausstoß.

bin gespannt auf eure vorschläge.

danke




textad4091 antwortet um 24-03-2013 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Wenns't so arg auf's Gwicht schaun musst dann fällt mir noch Krasser ein- Ob ich die für die Preise, die mir für Krasser ab und an unterkommen, uuuunbedingt empfehlen kann is die andre Frage- Keine schlechte Winde, hatten 20 Jahre lang eine mechanische (allerdings ohne Totmannschaltung) ... Es gibt allerdings keine gebrauchte Winde die deinen Voraussetzungen entspricht (Seilausstoß); Musst mal anfragen wie viel eine kostet ...
Neben dem Gewicht spielt auch der nahe Anbau am Traktor eine Rolle- Da sind halt auch Holzknecht, Tiger, Igland die Vorreiter, die Slowenischen ragen meines Erachtens nach recht weit hinten raus;
Vielleicht fällt auch die Pfanzelt S-Line in den Beuteschema- Da musst aber nachfragen ob's die mit Seilausstoß auch gibt- Es gab da mal Gerüchte drüber, keine Ahnung ob die sich bestägigt haben oder nicht ...



bert78 antwortet um 24-03-2013 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Kauf dir eine Slowenenwinde (Krpan, Uniforest,...) die bekommst du um das Geld. Sind 1000fach bewährt, und sicher problemloser. Vielleicht sind die ein bisserl schwerer, aber ein 3,3to Traktor kommt auch mit einer 600 kg Winde zurecht. Vor allem der Seilausstoß gefällt mir bei Holzknecht überhaupt nicht (elektrisch mit Startermotor).

Die 5,5 to Uniforest 55 Hpro hat z.B. auch nur 414 kg.

Bei http://www.gruenlandprofi.at/index.php?id=13
gibts die Krpan 5 to Winde um 5000,- inkl. mit Seilausstoß, Funk, Gelenkwelle, 2 Seilgleiter und 2 Ketten.



josefj80 antwortet um 24-03-2013 21:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Ich würde eine Uniforest 55e /65e Pro (mit Seilausstoss)oder Krpan 5eh/6eh kaufen. Laut Test Top Geräte.
Pfanzelt 9155 sline ist auch eine super Alternative. Da brauchst keinen Seilaustoss.Getriebewinde mit kaum Zugkraftverlusten u. naher Anbau. Preis OK.


ascot antwortet um 25-03-2013 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
ich will von einer slowenischen winde eigentlich abstand nehmen, auf kundendienst und ersatzteile will ich nicht ewig warten falls ich mal was brauche.

nochmal zum gewicht:
wenn ich hinten 1600kg hebe gehen mir schon die vorderräder in die luft.
wenn ich also eine ~300kg winde habe ist das schon ein gewaltiger vorteil gegenüber einer ~600kg winde.

uniforest getriebewinde 6,5to scheidet mit 660kg aus.
die 65h mit 600kg auch.
krpan 6eh 570kg.
das würde bei mir keinen sinn machen mit so einer schweren winde zu arbeiten...








mitmart antwortet um 25-03-2013 11:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Und warum muß es dann eine 6To Winde sein? Macht doch auf einem eher leichten Traktor keinen Sinn


ascot antwortet um 25-03-2013 12:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
6to winde zieht in der obersten lage ~4to darum habe ich mich mal auf eine 6to fixiert.
und da ich in einem waldstück direkt an eine obstanlage vom nachbarn grenze und die bäume fast alle in diese richtung hängen brauch ich schon gute zugleistung damit die bäume auch dahin fallen wo sie sollen.

da wär ne kleinere winde wahrscheinlich eh zu schwach...
hatte mal eine kleine impos 145 (zugleistung 4,5to; oberste lage 2,8to schildbreite nur 1,30) leihweise für ein paar dieser bäume und das war nicht so das gelbe vom ei...darum will ich was stärkeres.

wenn der traktor guten stand hat, sollte eine 6to schon passen.
und weil die hk winden auch relativ nah angebaut werden und die seileinlaufhöhe auch niedrig ist, ist das umschmeißen auch nicht so gefährlich mit ein wenig vorsicht.

falls ich da falsch liege, berichtigt mich bitte.






textad4091 antwortet um 25-03-2013 13:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Die Seileinlaufhöhe is mehr oder weniger vernachlässigbar- Der UNTERE Seileinlauf is bei allen Windne etwa gleich hoch, so zwischen Knie- und Bauchhöhe ;)
Naja, frag halt mal nach bei Pfanzelt, S-Line 5,5 Tonnen (und gute 4,5 Tonnen oberste Lage), Gewicht laut Prospekt 460kg, und beim aufheben "schlüpft" die Sieltrommen zwischen den Kotflügeln hinein, somit keine hohe Ausladung;
Welcher Traktor isses denn überhaupt- vielleicht hat einer hier einen solchen und eine dementsprechende Winde dran?
Es macht scho Sinn sich über's Gewicht Gedanken zu machen- Die slowenischen Winden sind zwar zweifelsohne die Preis/Leistungssieger, aber in andren Belangen sicher ned des Non-Plus-Ultra; Zwecks Kundendienst müsstest dir zwar keine Gedanken machen , falls ma einmal einen braucht (NEIN, "Des san so guad do brauchs't des ned" is kein gutes Argument ;-) Tajfun- Sommersguter soll's keine Probleme geben, so die Erfahrungen hier
Wie gesagt, schau dir mal die Igland 65H an, sehr nahe am Traktor und gibt derzeit auch eine gute Gebrauchte bei den Anzeigen was i weis ...
Irgndwo wirst halt fast Kompromisse machen müssen- Preis, Seilausstoß, Gewicht???


martin1600 antwortet um 25-03-2013 16:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
kauf dier eine neue impos oda hk rc6
hab die schon seit einigen jahren und bin sehrgut damit zufrieden
kostet 5000



ascot antwortet um 26-03-2013 10:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
hallo,
weis jemand aktuelle preise,abgebote,aktionen betreffend der RC6?
bin wahrscheinlich am besten dran wenn ich mir eine neue kaufe...

habe einen uralten impos flyer gefunden wo die winde mit 4995 drinnen ist.
ist die mittlerweile schon billiger geworden?






mitmart antwortet um 26-03-2013 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
guckst du hier:


textad4091 antwortet um 26-03-2013 11:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Von dem Zeitpunkt wo ich das erste Mal auf die RC6 aufmerksam wurde (vor etwa 3 Jahren oder so) bis voriges Jahr, wo ich so einen Aktionsflyer von einem Holzknecht-Vertreter gesehen hab, hat sich nix geändert beim Preis- Funk is jetzt ein etwas besserer dabei, zumindet mit Kippschaltern, aber Preis der gleiche, zumindest auf den 100er gleich
Edit: Da war wer schneller^^


ascot antwortet um 26-03-2013 12:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
das ist glaub ich echt eine vernünftige winde zu vernünftigen preis.
nur seilausstoß kann man bei dieser winde nicht bekommen....
wird aber ohne ja auch nicht so schwer rausgehen das seil....
wird bei so einer "normalen" ohne ausstoß bzw. seilbremse das seil sauber aufgespult?


FraFra antwortet um 26-03-2013 12:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
tria keine unterlenkerverlängerungen
ein wenig zu stark ausgehoben zum oberlenker einhängen und sie kippt nach hinten(stell sie immer gegen eine wand)

hab ein 11er hochverdichtetes phyton drauf
und ungwollt 3x 30 meter seil :-)
mal das neue aufziehen-liegt schonauf lager
tria hast du nicht auch eine slowenen winde??



und vergess die holzknecht rc 6
bitte sowas probieren
das können die slowenen besser!


martin1600 antwortet um 26-03-2013 14:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
ich bin mit der rc 6 bis jetz sehr gut zufrieden arbeite jährlich so umd die 300 fm damit vom brenholz bis zum blochlangholz
die einstellerei der bremse beim auszien is am anfang eine kleine spielerei awa da kommt man gleich drauf das es sich sehr leicht rausiehn lässt
alles in allem für mich eine top winde die ich mit 2600kg leicht fahren kann


Bewerten Sie jetzt: Holzknecht HS360-mit Funk-PREIS GEBRAUCHT-Erfahrungen
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;393619




Landwirt.com Händler Landwirt.com User