Antworten: 6
franz3 14-02-2013 09:21 - E-Mail an User
IHC 733 a
Hallo !
Kann wer von euch mir seine Erfahrungen mit diesem Traktor mitteilen ?
Wie sieht es aus mit Ersatzteilen , Verfügbarkeit ? Preis ?
Welchen Motor hat er ? Wie viele Gänge hat das Getriebe ?
Bereifung ?
Danke für eure Mühe

Noch einen schönen Wintertag

franz 3


Darki antwortet um 14-02-2013 09:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
Alles in allem ein sehr guter Traktor.
Ersatzteile gibt es, aber mit stattlichen Preisen teilweise. (Bremsautomaten 900.- Regelsteuergerät 3000.- usw.)
Einziges Manko sind die Bremsen. Wenn die einmal zu "warm" spürt, ist`s vorbei.
Dann kannst beide Bremsautomaten tauschen und das ist kein Schnäppchen.

Rest kannst hier lesen:




hermannn2 antwortet um 14-02-2013 12:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
hallo hab einen 833 a teile was ich weis noch immer motor bei meinen nicht schlecht 7500h jedoch verbrauch eher hoch, die bremsen sind sich er das gr problem u bei meinner fängt an undicht zu werden, (hydrauickschieben motorabdichtung vorderatabdichtung aber sonst in ordnung



franzei antwortet um 14-02-2013 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
Hallo! franz 3
Ich hab auch einen 733 Bj 80 bin sehr zufrieden auf das alter! Ja die Bremsen wenn neu sind halten sie schon 2 3Jahre.Ersatzteile bekommt man auch sind gar nich mal so teuer.4 Zylinder wassergekühlt.Gänge langsam 4x schaltbar/schnell 4x schaltbar /rückwerts auch 4x schaltbar
Bereifung hab ich 16.9x30 hinten /10.5x20 vorne.
Wir haben bei unseren den Motor überholt/Hydraulik innen welle bei hubarme abgerochen (gebraucht 600 euro)Regelsteuergerät 1000Euro gebraucht
Nachtei Allradachse kein Doppelgelenke
Ich hoffe dir ein paar nützliche Antworten gegeben habe.
MFG Franz K


franz3 antwortet um 14-02-2013 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
Danke für eure schnellen und kompetenten Antworten noch einen schönen Abend
franz 3


franz3 antwortet um 14-02-2013 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
Hallo franzei !
Meinst du mit den doppel Gelenken der Radeinschlag ist gering ??

mlg franz 3


franzei antwortet um 15-02-2013 03:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
IHC 733 a
Hallo franz3!
Mit eingfachen Kreuzgelenken wenn ganz eingeschlagen ist und allrad eingeschaltet ist bei festen untergrund rupft (ruckt) der Traktor extrem.
Das gleiche wenn man mit einem Ladewagen oder anderen Maschine mit einfachen Kreuzgelenk Gelenkwelle (nicht Doppelgelenk) in die kurve fährt dann ruckt es auch extrem.
mfg Franz


Bewerten Sie jetzt: IHC 733 a
Bewertung:
4.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;386863




Landwirt.com Händler Landwirt.com User