Antworten: 1
hgbs 08-02-2013 10:52 - E-Mail an User
Pensionskonto
Der größte Nutzen des Pensionskontos besteht in der Transparenz.
Im Kontoauszug (der übrigens schon seit mehreren Jahren einsehbar ist) ist die Höhe des derzeitigen monatlichen Bruttopensionsanspruches zum Pensionsstichtag ausgewiesen
(z.B. Kontoauszug per 31.12.2012: zeigt jene mtl. Bruttopension die man zum Pensionsstichtag z.B. 30.10.2025… erhalten würde, wenn man ab 31.12.2012 zum Arbeiten aufhört und somit keine Beiträge mehr einzahlen würde.
Wirklich spannend und transparent wird es jedoch dann, wenn man die Daten aus dem Pensionskonto hochrechnet auf das tatsächliche Pensionsalter, da man auf diese Weise in Erfahrung bringt, mit welcher Pensionshöhe man zum tatsächlichen Pensionsstichtag rechnen kann.

Weitere nützliche Infos auch über folgende Link:
http://www.weiter-lesen.net/359/raus-aus-der-pensionsfalle/



meu21 antwortet um 09-02-2013 12:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pensionskonto
@ hgbs:
Wo kann man jetzt schon diesen Kontoauszug einsehen ? Ich finde trotz Suche im www keinen Hinweis.

Danke und liebe Grüße !


Bewerten Sie jetzt: Pensionskonto
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;385774




Landwirt.com Händler Landwirt.com User