Einspritzpumpe Steyr 188

Antworten: 8
Martin77 10-11-2012 20:25 - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo
Habe einen Steyr 188 (28-iger) der super läuft, nur die Einspritzpumpe ist irgendwo undicht!
Die Einspritzpumpe hat zwei Ölmaßstäbe, beim linken ist der Ölstand in ordnung, beim rechten ist glaub ich nur Diesel drinnen. Auf der Hinterseite beim Überlauf kommt manchmal Diesel raus, sogar wenn der Traktor nicht läuft, und man steigt aufs Gaspedal.
Kann mir wer sagen wo das Problem liegt, und wie man es am besten beheben kann.
Vielen Dank im voraus.


rotfeder antwortet um 10-11-2012 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo!
Das ist normal, das Diesel in den Ölsumpf der ESP gelangt. Deshalb soll man auch das Öl in der Einspritzpumpe öfter wechseln. Ich wechsle bei jedem 2. Motorölwechsel auch das Öl in der ESP. Es kann natürlich auch ein übermäßiger Verschleiß usw. vorliegen, das dann Diesel austritt, das zu beurteilen kann man nur wenn man die Maschine gesehen hat.


heilei antwortet um 11-11-2012 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo Martin,
das Problem bei diesem Typ ist immer die Förderpumpe, die an der Einspritzpumpe angeschraubt ist.
Diese ist verschlissen und läßt sich auch nicht reparieren. Zum Glück gibts aber eine neue Förderpumpe relativ billig.
Gruß,
heilei




Martin77 antwortet um 11-11-2012 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo heilei

Ist die Förderpumpe der Teile der vorne auf der ESP aufgebaut ist, wo die Handpumpe zum entlüften drauf ist? Ist das wechseln ein Problem, muss man auf irgendwas besonders aufpassen?


heilei antwortet um 11-11-2012 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo,
ja richtig, mit 3 Stk. M6 Muttern angeschraubt!
Einfach abschrauben und neue dran, kein Problem!
Gruß,
heilei
PS: Für weitere Info kannst mir auch ein Mail schreiben!


Martin77 antwortet um 15-11-2012 16:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Danke Heilei

Ist das ziemlich sicher das es die Förderpumpe ist?
Dann werde ich mir eine besorgen.




heilei antwortet um 15-11-2012 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo Martin,
zu 98% ist es die Förderpumpe!
Gruß,
heilei
PS: Eine Neue darf nicht mehr als EUR 80.- kosten!


Martin77 antwortet um 15-11-2012 19:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo Heilei
Wo bekomm ich die so günstig?
Hab ein paar gesehen um 140 Euro!


heilei antwortet um 15-11-2012 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einspritzpumpe Steyr 188
Hallo,
hab Dir ein Mail geschrieben!
Gruß,
heilei


Bewerten Sie jetzt: Einspritzpumpe Steyr 188
Bewertung:
4.6 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;366901




Landwirt.com Händler Landwirt.com User