Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und

Antworten: 7
bruna1 08-11-2012 13:21 - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
10´000l Tandem oder Einachsfass
Bitte um Rückmeldungen



Joe_Kovac antwortet um 08-11-2012 16:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Hallo,

kann Dir hierfür nur ein Tandemfass empfehlen, da Du die Achslasten mit einem Einachsfass überschreitest. (oder Du befüllst es nicht zur Gänze) - ich weiß könnte man gleich ein 8000er kaufen :)

Bezüglich Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe ist meine Antwort nicht 100%ig sicher, jedoch soll die Drehkolbenpumpe nicht so anfällig sein und beim Ansaugen von Fremdkörpern leichter zu reinigen. (einfach den Fremdkörper wieder aus der Pumpe blasen)

Stehe auch gerade vor dem Kauf eines 12000ers. Wirklich schwierig - gibt viele Details und viele der Hersteller versuchen mit billigen Angeboten zu punkten.

Einen weiteren Tipp: Achtung bei der Bereifung - wird meist unterdimensioniert Angeboten (aus oben genannten Grund)

Würde hier mit einige Hersteller einladen. Durch Gespräche mit mehreren Parteien, kommen oft noch offene Fragen auf bzw. Fehler in der Beratung. (Kannst ja auch machen wenn Du Dich nach einem gebrauchten umschaust :)

Hoffe ich konnte weiterhelfen.

lg
Andi


JD6230 antwortet um 08-11-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Mit Kugelkopf-Anhängung kann man bis zu 4 Tonnen Stützlast auf den Traktor übertragen.

Ein Bekannter hat ein 10.000L Fass mit einer Achse. seine Begündung: wenns etwas feucht ist, wirken nur 3 Räder auf den Boden. (beim silieren mit Tandemanhänger beginnt immer die letzte Achse zu "schmieren")



mosti antwortet um 08-11-2012 23:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
würde mit 20m³ 2achs transportfaß zum grund fahren und mit verschlauchung verteilen


Steyrdiesel antwortet um 09-11-2012 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Hallo,

bin auch der meinung das ein Tandemfass viel besser wäre, alleine schon wegen dem ruhigeren Nachlauf beim Straßenfahren.
Da kannst mit manchen Einachsfässern net schneller als 25kmh fahren sonst hüpft es dir von der Straße.
Und wennst mit 10000l Gülle plus Gewicht des Fasses mit einer Achse eine Weiche Stelle erwischt, versinkst du hoffnungslos.

Bei der Wahl der Punpe kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.

mfg
Steff


zehentacker antwortet um 10-11-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Hallo!
Eine Drehkolbenpumpe ist bei Trockenlauf und Fremdkörpern wesentlich empfindlicher, vielleicht schonender und höherer Druck möglich. Aber fünfzig Meter Höhenunterschied hast du wahrscheinlich nicht und mit ein wenig Technikkenntnissen kannst bei der Drehkolben alles selber checken.


zehentacker antwortet um 10-11-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Hallo!
Eine Drehkolbenpumpe ist bei Trockenlauf und Fremdkörpern wesentlich empfindlicher, vielleicht schonender und höherer Druck möglich. Aber fünfzig Meter Höhenunterschied hast du wahrscheinlich nicht und mit ein wenig Technikkenntnissen kannst bei der Drehkolben alles selber checken.


bruna1 antwortet um 12-11-2012 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Hallo Danke für die Meldung
Wir haben ja das Problem das z.B.: Zwischen 10´000l tandem und 12´000 sind 1,800€ unterschied eigendlich eine Leichte Endscheidung.

Aber welches Profil soll man nehmen das Normale Trac Diagonal Profil oder Fl Radial?
Kann mir da jemand Helfen?




Bewerten Sie jetzt: Pumpfass Exzenterschnecke oder Drehkolbenpumpe und
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;366497




Landwirt.com Händler Landwirt.com User