körnermais oder silomais produzieren?

Antworten: 9
mausilugner 04-09-2012 21:08 - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
sind für nächstes jahr am überlegen, auf mehreren ackerflächen mais anzubauen.
da für silomais rege nachfrage herrscht, sind wir am überlegen statt körnermais silomais anzubauen und ab feld zu verkaufen (keine dreschkosten wie bei körnermais)

was sagt ihr dazu?

lg


herbie801 antwortet um 04-09-2012 22:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
Es gibt immer mal trockenere Jahre mit weniger Ernte bzw Silofutter für Tierhaltung. Und Du meinst sicher die generell steigende Nachfrage nach Futtermasse. Darum wäre eine Sorte die beides vereint evtl eine Option!? Falls Dir niemand genug für den Silomais bietet kannst immer noch dreschen. (Wir haben auch schon ganz "normalen" Silomais gedroschen)

Der Silomais wäre aber von Vorteil im Sinne von: Dir kann egal sein wie das Wetter in der Erntezeit ist, ob ein Drescher Zeit hat, Du mußt den Mais nicht trocknen. Und ich hab auch schon gesehen das beim Körnermais das Feld noch geschlegelt wurde, weil der Mähdrescher den Mais Hüfthoch abgeschnitten hat und Du den so nicht einackern kannst.


Rob1 antwortet um 05-09-2012 14:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
Gibts den zu Mais keine Alternative ?
Wenn ich den Mais nicht selber brauche bestelle ich die Felder mit anderen Kulturen. Gibts ja genug Kulturen die auch preislich mithalten können.Mir wird ganz schlecht wenn ich wie voriges Jahr mit dem Bus Richtung St.Pölten, Wien fahre und jedes zweite Feld ist mit Maisgepflanzt.



Vierkanter antwortet um 05-09-2012 16:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
".....Und ich hab auch schon gesehen das beim Körnermais das Feld noch geschlegelt wurde, weil der Mähdrescher den Mais Hüfthoch abgeschnitten hat und Du den so nicht einackern kannst."

@herbie801: schon mal was vom Maiszünsler gehört?!?!?!?

@mausi: bin körndlbauer und bei dieser preislage die wir gerade bei mais vorfinden, gebe ich dir den rat, ihn zu dreschen und entweder so früh wie möglich feucht oder die halbe ernte getrocknet zu verkaufen, die andere hälfte einlagern (falls du lagerplatz hast)

bei silomais ab feld kann momentan keine biogasanlage mit den preisen v. körnermais mithalten.....kosten f. dreschen usw hab ich dabei nat. berücksichtigt

LG


Haa-Pee antwortet um 05-09-2012 17:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
die frage ob silomais oder körnermais nächstes jahr interessant ist ......

ist absolut müssig!

die vermarktungsmöglichkeiten könnens ich binnen wochen komplett verändern!

ad hoc ist körnermais wahrscheinlich wesentlich lukrativer als silomais weil weder die biogasler noch die stier und kuhfutterer bei dem preisniveau einkaufen! bzw es sich leisten können.

gleichgewichtspreis ab 2100 euro/ha für silomais bei 9 tonnen körnermaisertrag.....

nächstes jahr kann mais um diese zeit völlig unrentabel sein drum ist die frage komplett sinnlos.....




polo001 antwortet um 05-09-2012 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
Hallo!

Was ist 1ha schöner Silomais ab Feld etwa wert?
Wir haben normal einen Körnermaisertrag von etwa 14-16t pro Hektar, da müsste ich etwa 3100 Euronen fürs Hektar verlangen!

mfg polo


herbie801 antwortet um 05-09-2012 23:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
@ Vierkanter: freut mich das Du so intelligent bist! ;) Ich habe hier geschrieben was bei Körnermais für Zusatzkosten anfallen können. Und das bedarf nicht Deiner Schlaumeierei!

Und das sich der Preis verändert ist eh klar, aber das Körner/Silomais plötzlich unrentabel wäre - wird wohl nicht wirklich vorkommen. Wenn jemand gerne andere Meinungen einholt sollte das niemand kritisieren. Wenns jemand nicht passt sollte er bitte schweigen, anstatt alles lächerlich zu machen!

thx




DJ111 antwortet um 06-09-2012 06:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
@ mausi:

Bau einfach einen Mais an, der für denen Standort gute Erträge verspricht und was du dann daraus machst, kannst du ja je nach Nachfrage oder Preislage nächsten August festlegen !!!

Gruß, DJ


Fetzerl antwortet um 06-09-2012 07:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
@mausi:
Es gibt einige Sorten, die sowohl als Silomais als auch als Körnermais gute Erträge bringen; wenn du eine solche anbaust, kannst du wie gesagt Anfang September überlegen, was du damit machst.
Generell glaube ich, das die Maispreise das Niveau halten werden, er wird gebraucht, sei es für Futter, Industrie, etc. und die weltweiten Vorräte sind auch nicht so groß. Nur bei einer absoluten Rekordernte weltweit würde der Preis tatsächlich stark runtergehen.
Also kannst du mit Mais wenig falsch machen, vorausgesetzt, du hast passende Sorten, nicht nur Mais in der Fruchtfolge und die Kulturführung (Düngung, Pflanzenschutz) passt.

Lg, Franz


Vierkanter antwortet um 07-09-2012 14:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
körnermais oder silomais produzieren?
herbie!
sollte keine schlaumeierei sein, jedoch bringt dein statement den ansatz, relativ weit unten mit dem maisvorsatz zu dreschen, damit nicht geschlegelt werden muss....



Bewerten Sie jetzt: körnermais oder silomais produzieren?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;357360




Landwirt.com Händler Landwirt.com User