Erfahrung mit einer Tauchschneidpumpe

Antworten: 4
milkman 04-09-2012 15:33 - E-Mail an User
Erfahrung Tauchschneidpumpe
Hallo zusammen!!
Wer von Euch hat Erfahrung bei Tauchschneidpumpen, welcher Hersteller, Typ oder Bauart ist empfehlenswert? Ich benötige eine, um bei meinem geplanten Kalbinnenspaltenboden eine Spülung zu betreiben, die Gülle in eine weitere Grube umzupumpen und die Grube "aufzurühren" (Grubengröße: 7mx7mx2,6m).
Bitte um Infos - Danke!!


mosti antwortet um 04-09-2012 23:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Tauchschneidpumpe
eisele ist topp, ersatzteile kosten ne stange, jedoch selten und beinahe unverwüstlich. kannst ruhig ne gebrauchte kaufen


Paul10 antwortet um 05-09-2012 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Tauchschneidpumpe
Auch ich hab ne Eisele. Die schaft so 10000 Liter in die Min. Da hast deinen Keller flott mit aufgerührt. So 25 Meter rührt die nasch hinten auf. In den Güllesilo zu pumpen ist auch ein Kacks.



Haggi antwortet um 05-09-2012 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Tauchschneidpumpe
Was ist mit den Tauch-Schneidpumpen von Bauer?
Sind die in der Leistung ähnlich?!?


Shalalachi antwortet um 06-09-2012 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung Tauchschneidpumpe
Hab mir mal die Bauer Magnum mit Traktorantrieb geliehen, vom Nachbarn hört man nur positives drüber.
hat glaub ich 5000L/min, aber es gibt eh ein Datenblatt auf der Homepage von Bauer.


Bewerten Sie jetzt: Erfahrung Tauchschneidpumpe
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;357315




Landwirt.com Händler Landwirt.com User