Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.

Antworten: 20
Landmaus 31-08-2012 19:03 - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Mal eine kleine Aufmunterung nebenbei :-)

So... Da ich eventuell mal die Lw meiner Eltern übernehmen werde, aber es nicht so wie bisher weiterführen möchte, habe ich Fragen dazu, was eine gute Alternative wäre?

Zur zeit betreiben meine Eltern eine Bio- Milchwirtschaft mit ca 45 Stück Rinder.
Grünfläche haben wir ca 30 ha und Wald 10 ha.

Wie könnte ich den Betrieb weiter bewirtschaften, wenn der Grund eher steil ist?
Tiere sind ok aber Rinder, Schweine,Schafe würden weniger in Frage kommen, da ich weiterhin, zumindest Teilzeit, meinen jetzigen Beruf ausüben möchte.

Freue mich über Antworten :-)

Mfg


Josefjosef antwortet um 31-08-2012 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
serwus,

heiratest einen, der gerne Bauer sein will und der die ganze Arbeit macht.
:-)

grüße
Josef



Lindner111 antwortet um 31-08-2012 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Welcher Gegend wohnst du denn?




walterst antwortet um 31-08-2012 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
ein bisschen klingt das nach "wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass"

Wenn die Fläche weiterhin bewirtschaftet werden soll und Rinder, Schweine und Schafe nicht in Frage kommen, wird es wohl eine Tierat sein müssen, die Spezialwissen, spezielle (vielleicht eigene) Vermarktung erfordert mit entsprechendem Zeitaufwand.
Für den Nebenerwerb, wenn kein Partner mit Landwirtschaftsambitionen vorhanden, passen wohl am ehesten die Klassiker Muku, Ochsen, Kalbinnen...


Fallkerbe antwortet um 31-08-2012 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
hallo,
Such nen Bauern aus der Nähe, der auch noch 40 ha im Grundguch stehen hat.
Dann sollts für "ihn" im Vollerwerb reichen und du kannst weiterhin deinen bisherigen beruf ausüben und nebenbei noch einen Jungbauern großziehen ;-)


Landmaus antwortet um 31-08-2012 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@ walterst: es sollte aber nicht so klingen bzw hast du es vielleicht falsch verstanden! Nur gibt es sicher Möglichkeiten den Betrieb nicht ganz aufgeben zu müssen! zb Yaks

@ Lindner: Nö, Im Mv

@ Fallkerbe: gg du hast ja doch die beste Idee ;-) Scherzkiwal


mostkeks antwortet um 31-08-2012 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@Landmaus: Yaks sind keine Rinder???
Willst du ein spannendes Hobby und verdienst die 20 Stunden genug um dir dieses Hobby leisten zu können? Oder willst du mit dieser Landwirtschaft eine Kleinigkeit dazuverdienen?

LG


Gratzi antwortet um 31-08-2012 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@landmaus

hab auch was zum Aufmuntern: Bauernregel des Tages: Ist die Ente platt wie ein Teller, war der Traktor sicher schneller!
oder " Liegt der Bauer hintern Tisch, war das Essen nicht mehr frisch!!


Landmaus antwortet um 31-08-2012 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
danke gratzi.... :-)


walterst antwortet um 31-08-2012 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@landmaus

genau das hätte mich ja interessiert, wo du bei einer Alternative wie Yaks nun genau die Arbeitserleichterungen, Zeitersparnisse, Kostenreduzierungen, Vermarktungsvorteile usw. gegenüber den Klassikern siehst?


rotfeder antwortet um 31-08-2012 21:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Hallo!
Es kommt drauf an wie steil es ist. Doch das Heu zu ernten und dann verkaufen ist eine Möglichkeit.
Bei den Preisen, die die Händler momentan zahlen eine lukrative Sache. Eventuell auch mit Maschinenringhilfe.


Landmaus antwortet um 31-08-2012 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
DAS HÖRT SICH SCHO BESSER AN DANKE


schellniesel antwortet um 31-08-2012 22:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Oder verpachten??

Oder wie Fallkerbe sagt nur das ich net aus der nähe komm! gggg


allen antwortet um 31-08-2012 22:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Hallo!
@Landmaus
Lass die das genau von deinem Steuerberater ausrechnen! Ich bin mir nicht so sicher ob du dann noch Teilzeit Arbeiten gehen willst.
mfg


Landmaus antwortet um 31-08-2012 22:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@ allen: wieso denn??? Aber danke für die Info :-)





Landmaus antwortet um 31-08-2012 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
@ schellniesel: jaja das wär dir wieder voll und ganz recht ;-) Willst du es denn pachten und pendeln??? gg


schellniesel antwortet um 31-08-2012 23:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Na zieh wann dann schon zu dir und pendel nur zu meine Kürbis in die Stmk ggggg


Landmaus antwortet um 31-08-2012 23:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
na dann.. wenn dies auch geht gggg




kraftwerk81 antwortet um 31-08-2012 23:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Hi Ju!

Welche Ideen hat Dein Verlobter dazu? Macht Euch das NUR gemeinsam aus und nicht unter orgendeinem Zwang. Ihr müsst damit zurecht kommen! Wie Du ja schon mal erwähnt hast fürchtest Du Dich vor den Rindviechern - also sollte es ev. was kleineres sein. Schafe, Alpakas, ...? Irgendwas ohne Verband ;o)

Lg.


allen antwortet um 01-09-2012 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Hallo!
Stand vor dem selben Problem. Mit doppelt Sazial/Pension u Unfallversicherung gerechnet würde ich um 6,50/Std netto Arbeiten gehen.Also entweder hast du einen Partner auf dem dem Betrieb läuft, oder man kassiert Ausserlandwirtschaftlich so viel das die Höchstgrenzen erreicht werden.
Kommt aber seeehr Stark auf den einzelnen Betrieb an!!! Darum ab zum Steuerberater.
mfg


Bewerten Sie jetzt: Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor lachen flach.
Bewertung:
3.4 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;356705




Landwirt.com Händler Landwirt.com User