Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??

Antworten: 7
oacha 26-07-2012 18:59 - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
hallo

hab ein großes problem it meinen 9094a...der kühler ist komplett sauber...er wird aber trotzdem immer soo leicht heiß...was kan das problem sein ?? weiß das jemand von euch ??

besten Dank ;))


Greg78 antwortet um 26-07-2012 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Hi

1)
Ist der Kühlerverschluss dicht?
Kühlsystem muss relativ schnell Druck aufbauen damit es an den "heissen" stellen(Büchse) nicht zur Dampfblasenbildung / kavitation kommt.
d.h.
Falls kein oder zu wenig druck im Kühlsystem herscht wird der Motor heiß.

2)
Wasserpumpenrad locker

3)
Thermostat macht nicht auf

4) Keilriemen rutscht

Schönen Tag
g.


rotfeder antwortet um 26-07-2012 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Hallo!
Oft ist auch der Viscolüfter schuld.(Falls vorhanden.)



johnn antwortet um 26-07-2012 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
hallo !! hatte dasgleiche problem !! ich ein lüfterrad mit mehr blättern eingebaut, das wars, wid nicht mehr heiß !!!
johnn




KoM antwortet um 26-07-2012 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Ziemlich sicher liegt das Problem an einer defekten Viscolüfternabe. Wenn du ein wenig Bastelgeschick hast, kannst du es überprüfen, indem du den beweglichen Aussenteil mit dem Innenteil mit Blechblättchen starr verbindest. Oder du tauscht die Nabe gleich aus (knapp €300,-- wenn ich mich recht erinnere). Jedenfalls würde ich rasch handeln, wenn du keine duchgebrannte Kopfdichtung riskieren möchtest. (Was wesentlich teurer ist als die Reparatur des Viscolüfters)

(mein 9094 ist BJ2000 mit Sisu Motor)


Jophi antwortet um 26-07-2012 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Ich habe das gleiche Problem mit meinem IHC, bei mir ists die Zylinderkopfdichtung.
Hoffe mal, daß es bei Dir nicht das gleiche ist.


Fendt312V antwortet um 27-07-2012 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Bei uns war es auch die Viscolüfternabe beim 9094. Austauschen und wieder top.


Greenfarmer antwortet um 28-07-2012 09:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Hallo! Dieses Problem hatten wir auch - neues Lüfterrad mit mehr Blättern eingebaut und seitdem gibt es kein heiß werden mehr. Mfg


Bewerten Sie jetzt: Problem mit Steyr 9094 mit HEIß werden! Was tun ??
Bewertung:
4.13 Punkte von 8 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;351978




Landwirt.com Händler Landwirt.com User