Ungleicher Ertrag bei Raps

Antworten: 7
landi 03-06-2012 17:16 - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Hallo!

Ich hab seit 2 Jahren ein Problem mit meinem Raps. Er bildet auf schlechterem Grund nicht viele Schoten mit Körnern aus. Es sieht dann so aus, dass im oberen Bereich der Pflanze ein paar Schoten voll entwickelt sind und die weiter unten im kürzer werden, bzw. ganz verkümmert sind. Das tritt oft nicht auf ganzen Feldstücken auf, sondern meistens aber nicht immer dort wo der Boden schlechter ist.
Bisher konnte mir noch niemand defenitiv sagen was es da genau hat. Vielleicht kennt ja jemand von euch das Problem und kann mir da vielleicht einen Tipp geben.

lg


monsato antwortet um 03-06-2012 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
hay

mach mal dort wo du die schlechte teile hast eine bodenuntersuchung .
ich nehm an du hast dort nur eine B Grundversorgung.
auch dort wo gerste soo schlecht ist ist es das porblem.


Allinone antwortet um 03-06-2012 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Wassermangel !!!




monsato antwortet um 03-06-2012 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
hay
wassermangel mit sicherheit auch
aber !
warum haben das nur einige landwirte man sieht felder wo trotz der trockenheit noch was steht und dann hast du 2 felder daneben so schlecht das man überlegen muß ob da was zu ernten ist.



thawle antwortet um 03-06-2012 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Hallo

Vieleicht liegt es an der Bestandsführung? Hast du im Herbst fungizid gespritzt? Spritz du in die Blüte ein Fungizid?




lg thawle


JD6230 antwortet um 03-06-2012 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Mach mal eine Bodenuntersuchung von beiden Teilen im Feld - von den Guten Stellen UND von den schlechten STellen. Wahrscheinlich kommt dort ein Unterschied bei den Nst.-Gehalten raus.

Weitere Möglichkeiten:
Wassermangel, Schotterböden, Verdichtungen, Hanglagen wo durch Erusion schon sehr viel Erde weg ist,....



179781 antwortet um 03-06-2012 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Als erstes nimm einmal eine Schaufel in die Hand und grab ein kleines Bodenprofil an den betroffenen Stellen, da wirst du gleich sehen, wo der Unterschied ist., Eine folgende Bodenuntersuchung gibt zusätzliche Informationen.

Und die, die meinen der schlechte Ertrag auf Teilflächen hängt mit zu wenig spritzen zusammen, sollen zuerst einmal grundsätzliches über Landwirtschaft lernen, bevor sie weiter ihr "Wissen" kundtun.

Gottfried


schellniesel antwortet um 03-06-2012 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Raps - ungleicher Ertrag
Richtig Gottfried!

wenn man nicht ganz Geistesabwesend seine Bodenbearbeitung durchführt bemerkt man die Struckturschäden auch oft schon dort.

und wenn nicht dann Richtig: Schaufel in die Hand!!

Bodenuntersuchung wird dazu sicher zu empfehlen sein!

Mfg Andreas



Bewerten Sie jetzt: Raps - ungleicher Ertrag
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;346392




Landwirt.com Händler Landwirt.com User