Bezirksförster und die Käferbäume!!!

Antworten: 2
atro 26-05-2012 18:36 - E-Mail an User
Bezirksförster und die Käferbäume!!!
Bezirksförster lies nach mehrmaligen Aufforderungen Käferbaum liegen !!! Sollte eigentlich tätig werden!!!
Oder!!


helmar antwortet um 26-05-2012 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bezirksförster und die Käferbäume!!!
Kommt darauf an wo der liegt.....in unserer Gegend gab es einen Waldnachbarn, dem war das sowas von Wurscht ob der Käferbäume hatte oder nicht, der sagte jaja, wenn der Bezirksförster kam und sagt dass er die Bäume wegräumen sollte, und tats nicht.......und beim nächsten mal sagt er wieder jaja....
Mfg, Helga


notmyproblem antwortet um 26-05-2012 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bezirksförster und die Käferbäume!!!
Also wenn so etwas in meiner Gegend ist (Salzburger Tennengau) bekommt man sofort einen eingeschriebenen Brief wenn man seine Käferbäume nicht aufarbeitet ist auch gut so!! Es kann nicht sein das wegen einem Faulen Sack ein ganzer Ort oder im schlimmsten Fall ein ganzer Bezirk im Käferchaos versinkt (siehe unsere bayrischen Nachbarn in Berchtesgaden). Ich würde wenn ich du so wäre so etwas sofort der Bezirkforstbehörde meldenund Anzeige erstatten! So ein Förster sollte den Schaden der durch seine Inkompetenz entsteht selber zahlen!

Schönen Abend noch!!

P.S. Hoffentlich wird heuer kein starkes Käferjahr!!!!



Bewerten Sie jetzt: Bezirksförster und die Käferbäume!!!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;345390




Landwirt.com Händler Landwirt.com User