Steyr 8080 - Probleme mit der Senkdrossel

Antworten: 1
2006erwins 02-05-2012 08:55 - E-Mail an User
Senkdrossel Steyr 8080
Hallo,
habe mir vor ein paar Monaten einen Steyr 8080 H für Pflegearbeiten zugelegt. Nur habe ich eine kleines Problem mit der Senkdrossel, ich würde mal sagen das diese im Steuergerät festgerostet ist, da der Vorbesitzer die nie gebraucht hat. Der Hebel ist abgebrochen. Ich habe schon mit Rostlöser seit ca. 2 Monaten regelmässig eingesprüht. Die Überwurfmutter die das Ventil im Steuergerät hält kann ich rausschrauben, aber der rest bewegt sich keinen mm. Ich habe bereits ein neues Senkdrosselventil zuhause. Hat jemand schon mal ein gleiches Problem gehabt, oder hat jemand eine Idee wie ich das alte Ventil aus dem Steuergerät heraus bekomme?

mfG. Erwin


steyr8080 antwortet um 02-05-2012 15:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Senkdrossel Steyr 8080
ja wir hatten nen ähnliches prob bei uns ist der hebel abgebrochen weil sie sehr schwer ging dann bischen rostlöser und nen hebel aus metal dran und schon gings wieder...

g STEYR 8080



Bewerten Sie jetzt: Senkdrossel Steyr 8080
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;342518




Landwirt.com Händler Landwirt.com User