Er ist da - der neue John Deere 1850

Antworten: 11
bansohanso 10-02-2012 10:02 - E-Mail an User
Er ist da!
Nachdem Ihr mich ja so gut beraten habt bei der Entscheidung welcher Traktor
robust und für mich passend ist, will ich euch zeigen was es schlussendlich geworden ist.
JD 1850
Nach den ersten kleinen Probefahrten bin ich begeistert, ist zwar natürlich noch gewöhnungsbedürftig beim schalten usw. aber ich bin zuversichtlich das es die richtige Entscheidung war.

lg


JD 1850
 


__joe007 antwortet um 10-02-2012 11:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Gratuliere !!!!!!


Sperre_234 antwortet um 10-02-2012 11:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Super Gratuliere
Erzähl ein wenig mehr
BJ.
Stunden
Zusatzausstattung
Preis



bansohanso antwortet um 10-02-2012 11:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
bj 90
6500 Std.
1ew, 1dw
Preis ist ein bissl schwieriger, war ein kombi angebot:
traktor + kiste (180 voll hydrl.)
+ krpan 4e seilgleiter gelenkwelle ketten,
ackerschiene
und der einbau vom dw steuergerät
pickerl
alles zusammen 15k


walterst antwortet um 10-02-2012 12:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
mir hat der Traktor gleich ganz gut gefallen bei Deinen Kandidaten und ich schliesse von meinem 2250 darauf, dass deine Entscheidung passt. Finanziell ist das ganze auch gut im Rahmen. Die Betriebsanleitung war im Paket hoffentlich dabei?


AnimalFarmHipples antwortet um 10-02-2012 14:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Am besten speicherst gleich einmal den kürzesten Weg in die Werkstatt im Navi ab (unsere Gemeinde hat den gleichen; gefällt mir zwar von den Proportionen her gut, so ein richtiger kleiner Bully halt, aber hat dauernd irgendwas).
Paßt farblich auch gut zum Haus, bloß die Kippmulde leider überhaupt nicht, der modebewußte Landwirt hätte da eher zu Stetzl, Fritz oder Brantner gegriffen ...

Aber Scherz beiseite - Gratulation auch von mir und viel Freude damit (der von unserer Gemeinde ist sicher nur ein Montagsmodell ... ;-)


rbrb131235 antwortet um 10-02-2012 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Hallo, hatte einmal einen 1950, dem weine ich heute noch nach. War aber leider für den Bieber 7 etwas zu schwach. In Hipples fährt der Gemeindefahrer wahrscheinlich immer mit 2 Promille und passt auf das Ding nicht auf.
Gratuliere, du wirst viel Freude haben.

Grüsse rbrb13


bansohanso antwortet um 10-02-2012 14:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
handbuch war dabei,
ja das mit der kippmulde stört mich auch ein bissl, vielleicht lakiere ich sie ja noch, vielleicht auch nicht ;-)

gemeindefahrzeug möchte ich generell keines sein, an und für sich heist es ja das der 1850 oder gernerell die 50er serie relativ robust sein soll, ich werds sehen/hören/fühlen

ein bissl einen lack werd ich dem ding sowieso gönnen motorhaube felgen usw.


Felix05 antwortet um 10-02-2012 18:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Hallo,

gefällt mir auch!
Viel Spass und Allzeit Gute Fahrt!


golfrabbit antwortet um 10-02-2012 18:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Mit diesem Jonny kannst du nicht viel falsch machen, sind richtige Büffel. Wenn schon lackieren dann gleich ein cooles Mc Laren - Design oder rote Felgen und ein dezenteres Grün (zum Fendtl´n ärgern) - Spaß
Wünsche unfall - und reparaturfreie Fahrt!
Josef


wernergrabler antwortet um 10-02-2012 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Hallo!

Hört sich nicht schlecht an für das Geld.
Diese Typen sind vor allem sehr wendig. Da schaut oft ein HR-Traktor daneben blöd drein.

Kippmulde geht ja noch zum lackieren.
Bei der Seilwinde wirds evtl. kritischer :D

Ich bleib da bei meiner Puntigamer-blauen Kippmulde. *gg*

mfg
wgsf


JD 5080 R antwortet um 10-02-2012 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Er ist da!
Viel Glück und viel Spass damit! Schaut net schlecht aus!


Bewerten Sie jetzt: Er ist da!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;329088




Landwirt.com Händler Landwirt.com User