Get it on Google Play

Erfahrung mit Heu aus Tschechien

Antworten: 7
Rob1 03-01-2012 16:42 - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Hallo

Hat jemand Erfahrung mit Heu aus Tschechien , punkto Qualität ?
w4tler antwortet um 03-01-2012 17:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Super Ware!
Mein Heuabnehmer hat es schon Probiert,danach konnte ich den Heupreis erhöhen.
W4tler


dealer antwortet um 03-01-2012 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Hallo,
die Qualität schwankt sehr stark, die Zuverlässigkeit noch mehr. Auf alle Fälle hauns den Preis zusammen.

little antwortet um 03-01-2012 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bei den Waagzetteln wär ich verdammt vorsichtig, hab mal Stroh bekommen.
little

179781 antwortet um 03-01-2012 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bei den Tschechen wird vielfach so geheut, dass das Gras gemäht wird, in den folgenden Tagen einmal gekreiselt und wenn es halbwegs trocken ist geschwadet und später dann gepresst. Den Rest lässt man den lieben Gott machen. Wenn der seine Arbeit richtig macht (Wetter!) dann wird das super Heu, deutlich besser als das, wo die Maschinenfreaks bei uns mehrmals mit viel Drehzahl drübergejubelt sind.
Und wie little schon geschrieben hat, Gewicht beim Abladen wiegen und nicht glauben was ein unbekannter Händler sagt. Aber das ist eh bei uns auch so.


Gottfried

traktorensteff antwortet um 03-01-2012 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Haben wir eine Knappheit am österreichischen Markt?

Die Frage ist, wer die Preise zusammenhaut, der Tscheche, der das Heu verkauft oder der Österreicher, der es kauft! ;-)

payment antwortet um 03-01-2012 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
ich probier auch immer als käufer den preis hochzuhalten

AnimalFarmHipples antwortet um 03-01-2012 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Die Qualität schwankt auch bei uns, es braucht nur einmal unerwartet draufregnen oder ein trockenes Frühjahr haben.
Bei uns im Osten macht eigentlich keiner mehr Heu, außer für den Eigenbedarf oder fürs Wild.
Die Reitställe kaufen bei den Tschechen und Slowaken ein, vergangenes Jahr zB um 15 Cent/kg in Kleinballen frei Haus zugestellt, da kann ich auch bei noch so guter Qualität kaum mithalten bzw. gibt's auch für erstklassige Qualität kaum mehr einen Verhandlungsspielraum.
Allerdings herrscht hier im Osten auch keine Heukultur, es wird einmal gewendet und dann auch schon gepreßt, und wenn's dazwischen nochmal regnet, wird halt noch ein, zweimal gewendet vorm Pressen.
Wenn die Ansprüche so niedrig sind, brauchen sich natürlich die tschechischen und slowakischen Kollegen auch nicht sonderlich ins Zeug legen.
Und so schlecht kann's aber auch nicht sein, denn gerade bei den Pferdeleuten spielt der Preis ja an sich keine sooo große Rolle, und selbst die großen Ställe wollen ihre Einsteller halten.

Bewerten Sie jetzt: Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;320598
Login
Forum SUCHE
Privatmarkt - Heu
  • 1A Pferdeheu
    Heu aus extensiver Bewirtschaftung, Rundballen, 1,40 Durchmesser.
  • Kleine Heuballen
    Das Heu wurde am 20.6.2016 gemäht und trocken gepresst, optimal für Pferde, auch in diesem Jahr biete ich wieder einen Ab-Feld-Verkauf an. Preis VB.
  • Suche Stroh & Heu im Enzkreis
    Suche Stroh & Pferdeheu im Enzkrei zur Selbstabholung, wenn aufgeladen werden kann. Stroh in Quader Heu in Rund oder Quader. Bitte per Mail oder telefonisch melden. 
  • Heulage und Heu
    Suche für unseren kleinen Hof mit derzeit 10 Pferden einen zuverlässigen Futterlieferanten. Setzte beste Qualität voraus. Heulage und Heu wird benötigt. Ca. 50 Ballen Heulage und 10 Ballen Heu (Rundballen). Zugestellt nach 8342 Gnas. 
  • 9 Stück Rotklee Heurundballen
    Günstig abzugeben! Preis VB. Preis pro Stk.
  • Heu
    20 Stk. Heurundballen, DM: 1,60 m, erster Schnitt, unverregnet, Preis pro kg.
  • Heu Grummet
    Heu- und Grummetballen, 70 Stk., gute Qualität. Hallengelagert, Preis per kg. Barzahlung bei Selbstabholung. Tel. melden.
  • Bio Silage oder Heuballen
    Suche Biosilageballen oder Bio Heuballen
Gebrauchte Grünland-Erntemaschinen
Grünlandtechniknews

Dragone Mulcher mit neuem Auto-Float-System

Mit dem VD7700 bietet Dragone schon seit einigen Jahren einen leistungsstarken Schmetterlings-Mulcher an. Um die Bodenanpassung des Großflächenmulchers weiter zu optimieren, hat Dragone in Zusammenarbeit mit dem deutschen Importeur Vogt GmbH ein spezielles Auto-Float-System entwickelt.

Neue variable Rundballen-Pressen von John Deere

John Deere stellt als Nachfolge für die bisherige Serie 800 und 900 eine neue Baureihe von Ballenpressen mit variabler Presskammer vor. Die neuen Modelle V451G, V451M / V461M und V451R / V461R / C451R / C461R sollen sowohl sehr nasses als auch sehr trockenes Material verarbeiten.

Krone Swadro TC 640 Doppelschwader im Fahrbericht

Mit dem Modell Swadro TC 640 erweitert Krone die Baureihe seiner Mittelschwader nach unten und bringt eine gut 1.400 kg schwere Einsteigermaschine mit kleineren Kreiseln auf den Markt.
Weitere Artikel

Rapid stellte den 2.000sten Twister her

Die Firma Rapid Technic feiert den 2.000sten, im Werk in Killwangen hergestellten Rapid-Twister.

AGCO feiert 100 Jahre Landmaschinen aus Feucht

Seit 100 Jahren werden in Feucht bei Nürnberg Landmaschinen produziert, am besten bekannt unter der Marke Fella. Mit und für die Marken Fella, Fendt und Massey Ferguson begeht die AGCO Feucht GmbH ab September 2017 die Jubiläumssaison 2017/18.

Neue Trommelmähwerke, Kreiselzettwender und Kreiselschwader von Claas

Claas wartet im Agritechnica-Jahr auch mit vielen Neuheiten in der Grünlandtechnik auf: Im ersten Schritt zeigt der Hersteller seine neuen Trommelmähwerke, Kreiselzettwender und Zweikreisel-Seitenschwader.

Fliegl Güllefass mit Scheibenschlitzverteiler im Test

Fliegl baut Güllefässer mit Behältergrößen von 3.000 bis 30.000 Liter. Die Ausstattungsmöglichkeiten sind schier endlos. Wir haben ein zwölf Kubikmeter großes Vakuumfass mit einem Scheiben-Schlitzverteiler getestet. Die Stärken und Schwächen dieser Kombination verraten wir Ihnen in unserem Testbericht.

Pöttinger Ladewagen Torro 6510 D Combiline im Praxistest

Der Torro Combiline von Pöttinger ist ein Hightech-Ladewagen für Großbetriebe und Lohnunternehmer. Ob in der Grassilage als Ladewagen oder beim Maishäckseln als Transportwagen: Seine Leistungsfähigkeit ist beeindruckend! Wie haben ihn getestet!

Strautmann erweitert Geschäftsführung

Die Firma B. Strautmann & Söhne GmbH u. Co. erweitert die Geschäftsleitung neben Wolfgang und Philipp Strautmann um ein familienfremdes Mitglied. Felix Rademacher tritt zum 1. Juni 2017 in die Geschäftsleitung ein.

Rapid stellt neuen Motormäher Varea vor

Seinen neuen Einachser namens Varea (für Variablität) zeigte Rapid kürzlich der Fachpresse. Das neue Modell kommt mit 14 PS starkem Motor von Subaru-Robin und hydrostatischem Fahrantrieb.

Westtech Mowblower - Mähwerk mit Gebläse

Westtech präsentiert ein neues Anbaugerät für ferngesteuerte Raupenfahrzeuge. Mit dem Mowblower können schwer zugängliche Böschungen gemäht und abgeräumt werden.

Eigenbau: Breiter und leichter Schmetterling

Manfred Fruhauf ist von der Mähtechnik mit einem Doppelmesser überzeugt. Als er ein neues Heckmähwerk brauchte, entschloss er sich zu einem Eigenbau. Uns hat er gezeigt, wie sein fertiger Doppelmesser-Schmetterling in der Praxis läuft.

Rapid präsentiert neuen Heuschieber Twister 220

Nach zwei Heuernte-Saisonen mit den Heuschiebern Twister 140 und 180 vervollständigt Rapid das Sortiment nach oben.