Erfahrung mit Heu aus Tschechien

Antworten: 7
Rob1 03-01-2012 16:42 - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Hallo

Hat jemand Erfahrung mit Heu aus Tschechien , punkto Qualität ?
w4tler antwortet um 03-01-2012 17:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Super Ware!
Mein Heuabnehmer hat es schon Probiert,danach konnte ich den Heupreis erhöhen.
W4tler


dealer antwortet um 03-01-2012 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Hallo,
die Qualität schwankt sehr stark, die Zuverlässigkeit noch mehr. Auf alle Fälle hauns den Preis zusammen.

little antwortet um 03-01-2012 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bei den Waagzetteln wär ich verdammt vorsichtig, hab mal Stroh bekommen.
little

179781 antwortet um 03-01-2012 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bei den Tschechen wird vielfach so geheut, dass das Gras gemäht wird, in den folgenden Tagen einmal gekreiselt und wenn es halbwegs trocken ist geschwadet und später dann gepresst. Den Rest lässt man den lieben Gott machen. Wenn der seine Arbeit richtig macht (Wetter!) dann wird das super Heu, deutlich besser als das, wo die Maschinenfreaks bei uns mehrmals mit viel Drehzahl drübergejubelt sind.
Und wie little schon geschrieben hat, Gewicht beim Abladen wiegen und nicht glauben was ein unbekannter Händler sagt. Aber das ist eh bei uns auch so.


Gottfried

traktorensteff antwortet um 03-01-2012 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Haben wir eine Knappheit am österreichischen Markt?

Die Frage ist, wer die Preise zusammenhaut, der Tscheche, der das Heu verkauft oder der Österreicher, der es kauft! ;-)

payment antwortet um 03-01-2012 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
ich probier auch immer als käufer den preis hochzuhalten

AnimalFarmHipples antwortet um 03-01-2012 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Die Qualität schwankt auch bei uns, es braucht nur einmal unerwartet draufregnen oder ein trockenes Frühjahr haben.
Bei uns im Osten macht eigentlich keiner mehr Heu, außer für den Eigenbedarf oder fürs Wild.
Die Reitställe kaufen bei den Tschechen und Slowaken ein, vergangenes Jahr zB um 15 Cent/kg in Kleinballen frei Haus zugestellt, da kann ich auch bei noch so guter Qualität kaum mithalten bzw. gibt's auch für erstklassige Qualität kaum mehr einen Verhandlungsspielraum.
Allerdings herrscht hier im Osten auch keine Heukultur, es wird einmal gewendet und dann auch schon gepreßt, und wenn's dazwischen nochmal regnet, wird halt noch ein, zweimal gewendet vorm Pressen.
Wenn die Ansprüche so niedrig sind, brauchen sich natürlich die tschechischen und slowakischen Kollegen auch nicht sonderlich ins Zeug legen.
Und so schlecht kann's aber auch nicht sein, denn gerade bei den Pferdeleuten spielt der Preis ja an sich keine sooo große Rolle, und selbst die großen Ställe wollen ihre Einsteller halten.

Bewerten Sie jetzt: Erfahrung mit Heu aus Tschechien
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;320598
Login
Forum SUCHE
Privatmarkt - Heu
  • Heurundballen 2. Schnitt 2017
    Belüftet, 140 cm.
  • Heißluftgetrocknete Luzerne - Neue Ernte 2018 - frei Hof
    TOP Raufuttermittel, jetzt noch schnell bestellen. Wiesenheu 1. und 2. Schnitt, Heißluft getrocknetes Luzerne, Luzerne- und Graspellets, Luzerne – Gras – Heu – Mix, Stroh (Häckselstroh entstaubt), Effekt-Span m. Lieferung. Futtermittelanalyse & Lieferung kein Problem. Alle Produkte auch in BIO-Qualität DE-ÖKO-034 lieferbar.
  • Heuballen
    Verkaufe Trocknungsballen aus Gras, beste Qualität, Lieferung möglich. 
  • Silage
    Verkaufe Silage aus Fahrsilo Ernte, 3. Schnitt 2017, sehr gute Qualität. Raum Grafendorf - Vorau.
  • Rundballen
    Kaufe Heurundballen und Siloballen, Bezirk Zwettl / Weitra.
  • Verschenke Gras / Heu zum selber Mähen und Abholen
    Naturbelassene Wiese ohne künstliche Düngemittel, ca. 4.000 m², mit Traktor befahrbar, Nähe Riegersburg.
  • Suche Heu, ca. 140 Ballen
    Wer kann mir vom neuen 1. Schnitt Heurundballen für Pferde nach Salzburg Stadt liefern? Eine Teillieferung kann direkt ab Feld bei mir eingelagert werden.  [phone number removed]
  • Heu
    Verkaufe Heu auf Vorbestellung. Beste Qualität in Rundballen. Ernte Juni 2018. Preis / kg.
Gebrauchte Grünland-Erntemaschinen
Grünlandtechniknews

Fella Scheibenmäher Ramos 3060 FP-KC im Test

Trotz Aufbereiter arbeitet der Fella Scheibenmäher Ramos 3060 FP-KC sehr leichtzügig. Das bestätigen unsere Testfahrer. Unter welchen Voraussetzungen ein erstklassiges Schnittbild erreicht wird, erfahren Sie in unserem Bericht.

Kompetenztag Grünland 2018 voller Erfolg

Experten des Maschinenrings Schwarz und der landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz zeigten am 8. Mai 2018 wie man Futtererntemaschinen optimal einstellt.

Kreiselzettwender und Kreiselschwader richtig einstellen

Sorgfältig eingestellte Futtererntemaschinen reduzieren die Verluste und den Dreck im Futter. Ebenso wichtig für eine gute Arbeitsqualität sind eine angepasste Drehzahl und Fahrgeschwindigkeit.
Weitere Artikel

Mähwerke richtig einstellen

Mit einer angepassten Mähwerkseinstellung legt man den Grundstein für hohe Futterqualität. Schnitthöhe und Mähbalkenentlastung müssen so gewählt werden, dass die Folgegeräte das Futter verlustfrei und ohne Schmutz aufnehmen können.

Der personalisierte Einachser

Für seine sensorisch bzw. elektronisch gesteuerten Geräteträger bietet Rapid ab sofort einen Diagnosekoffer inkl. Diagnosetool und Elektrozubehör an. Das Set dient zum einfachen Warten, Aktualisieren und Einstellen der Elektronikkomponenten.

Neuer Zetter mit 8,9 m Breite

Pöttinger erweitert seine Zetterfamilie um das Modell Hit 8.9 T. Er ist für Traktoren ab 60 PS gedacht.

Güttler baut Walzenprogramm aus

Seine Anhängewalze Mayor bietet Güttler künftig auch mit einer Arbeitsbreite von 8,20 Metern an. Die neue Walze Mayor 820 lässt sich zudem mit zwei verschiedenen Vorwerkzeugen aufrüsten.

Pöttinger stellt größere Combiline-Ladewagen vor

Pöttinger erweitert seine Mehrzweck-Rotor-Ladewagen der Baureihe Torro Combiline um zwei neue Modelle nach oben: Den Torro 7010 bzw. 8010 Combiline, jeweils in zwei unterschiedlichen Ausführungen.

APV Grünlandkombi im Praxistest

Die Grünlandkombi von APV ist für kleine Traktoren konzipiert. Striegel und Walze können getrennt voneinander oder auch als Front-/Heckkombination zum Einsatz kommen. Wo dieses Gerät seine Grenzen hat, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Tagung Landtechnik im Alpenraum 2018

Am 11. und 12. April 2018 findet in Feldkirch die Fachtagung „Landtechnik im Alpenraum“ statt. Die Themen reichen von Düngemanagement bis zu Precision Farming und Digitalisierung.

Lindner eröffnet neuen Frankreich-Standort

Lindner eröffnete kürzlich einen neuen Standort in Frankreich. Das Investitionsvolumen für das Kompetenzzentrum betrug zwei Mio. Euro. Ziel sind jährlich 200 abgesetzte Fahrzeuge in den französischsprachigen Märkten.

Schneller Mehrzweckwagen

Mit dem Rapide 8400 Plus bringt Schuitemaker einen neuen Mehrzweckwagen mit einer Gesamtkapazität von 48 m³ auf den Markt. Der Wagen kann mit einem Echtzeit-Messsystem sowie einer Wiegeeinrichtung ausgerüstet werden.

Claas Traktor Arion 430 im Praxistest

Die Traktoren der Baureihe Arion 400 hat Claas für den gemischten Betrieb konzipiert. Wir haben den 110 PS starken 430er auf Herz und Nieren getestet. Am Hof und im Grünland glänzte er mehr als auf dem Acker. Warum, das erfahren Sie in unserem Testbericht.