Mammut Silozange SC 195 M

Antworten: 6
User Bild
Andidx 28-12-2011 20:32 - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Wollte mal Fragen ob es normal ist, dass die Zinken in der kalten Jahreszeit nach der Reihe abbrechen? Kann man beim Silo Rauszwicken etwas machen das die Zinken nicht so stark belastet werden? Danke für ernst gemeinte Antworten


User Bild
179781 antwortet um 28-12-2011 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Die brechen nicht wegen der Kälte (ist ja gar nicht kalt) ab, sondern, weil der Äußere abgebrochen ist. Dann musst du sofort aufhören und den erneuern, weil sonst die anderen überlastet werden und der Reihe nach wegbrechen.

Gottfried

User Bild
chriss1 antwortet um 29-12-2011 19:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Gottfried hat recht, habe gestern auch 3 gewechselt!
Mfg

User Bild
Andidx antwortet um 02-01-2012 18:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Die äusseren Zinken sind ganz geblieben und es ist komisch das ganzen Sommer keine Zinken brechen aber trotzdem vielen dank für die Aufklärung!!! MFG Andi


User Bild
Schafbaron antwortet um 22-01-2014 15:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Hallo,habe eine Mammut 170SC M.Dürftean der Zinkenqualität liegen.Trotz Rasierschlief u. nach unten mitdrücken, sofortigem Zinkentausch hälts trockene Grassilage nicht aus.Vielleicht kann uns jemmand einen besseren zinkenlieferanten verraten! Danke!

User Bild
WilliGo antwortet um 22-01-2014 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Hallo miteinander!
Habe ebenfalls eine SC195 M. Habe sie an meinem Radlader montiert. Zinkenbruch hatte ich noch keinen, obwohl ich sie jetzt schon 7 Jahre habe und gebraucht gekauft habe. Bei mir haben sich die Zinken gleichmässig nach unten durchgebogen. Also runter damit..... unter die Werkstattpresse.... und wieder rauf. Seitdem ohne Probleme (ca 3Jahre).
Das Problem liegt meiner Meinung nach darin, das man zuerst aufhebt und dann erst wegfährt; ich versuche jetzt zuerst ein kleines Stück zurückzufahren und dann erst aufzuheben. Bei mir funktionierts jetzt!

MFG Günter

User Bild
Schafbaron antwortet um 23-01-2014 11:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mammut Silozange SC 195 M
Die Zinken brechen schon während dem Runterzwicken,vorm Aufheben u. Zurückfahren öffne ich die Zange zur Schonung ein Stück,gehts noch schonender?

Bewerten Sie jetzt: Mammut Silozange SC 195 M
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;319532






Landwirt.com Händler Landwirt.com User