Birk 28-12-2011 00:26 - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
http://www.brunstkalender.com/das-produkt.html#c404

Kennt jemand den Drehbaren Brunstkalender von farmergeorge ?




Birk antwortet um 28-12-2011 19:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hat jemand interesse an einer Sammelbestellung?

Kenne bisher nur den von Josera aber dieser scheint ja wirklich gut zu funktionieren.




diernegger antwortet um 28-12-2011 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo Weist du wie viel er kostet ? Mfg



beatl antwortet um 28-12-2011 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Der von Farmergorge kostet gute EUR 300



beatl antwortet um 28-12-2011 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
korrektur: EUR 395. ist in den Kontaktdaten ersichtlich

mfg
beatl


Birk antwortet um 28-12-2011 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hey
hab grad einen bestellt kostet 395€ und ca 45€ Versand.

Bin mal gespannt :)


leitnfexer antwortet um 28-12-2011 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo!

Ich hab mich gerade ganz erstaunt gefragt, ob denn so ein Kalender auch gleich die Besamung übernimmt, bei dem was er Kostet? Und 45€ Versand? Kommt der aus Neuseeland...?
Ich sag nur Wucher dazu, aber muss ja eh jeder selbst wissen, wen er mit seiner Förderung fördert!
lg
leitn, der mit dem jährlichen gratis-Brunstkalender vom TA gut über die Runden kommt


markus32 antwortet um 29-12-2011 06:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo Leitenfexer da hast du recht, der Preis ist zu hoch angesetzt, zum Glück werden die Kühe auch vom Bauermarkus und nicht durch Farmergeorg trächtig.
Als ich diesen Preis sah, glaubte ich an einen Irrtum.


Milky antwortet um 29-12-2011 10:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Mein Christkindl hat für mich auch nicht 400€ für den drehbaren Brunstkalender übrig gehabt.
Gibt es jemanden der eine Bauanletung dazu hat, oder den Kalender "nachmachen" kann?



fritz270 antwortet um 29-12-2011 11:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo
Hätte einen Neuen nie gebrauchten zu verkaufen. 40 ,- pus Versandkosten oder Abholung.
lg Fritz


Brunstkalender
 


WILL antwortet um 29-12-2011 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Der Josera Fruchtbarkeitskontrolleur müsste um unter 100€ zu bekommen sein.
 


Milky antwortet um 29-12-2011 13:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo Fritz!
Wo könnte ich den abholen?
Im April hast du den Brunstkalender um 30€ angeboten!?
lg MILKY


Jonn antwortet um 29-12-2011 13:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Habe den Brunstkalender beim Besamungskurs in Kleßheim gratis dazubekommen weil ein Tag im Oktober fehlt, ist aber schon 13 Jahre aus, aber ich benütze denn Kalender immer mit voller zufriedenheit, würde in sehr missen.


fritz270 antwortet um 29-12-2011 16:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Hallo Milky
Ja alles is teurer geworden, aber wennst Interesse hast, im Salzburger Flachgau. Mail mir und ich geb dir genaue Adr. und Tel. Nr.
lg Fritz


Birk antwortet um 29-12-2011 19:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
Den von JOsera kannst nicht vergleichen weil da hast ja keine Übersicht bei mehr Kühen.

Bei dem farmergeorge kalender kannst bis zu 200 Kühe und Kalbinnen dran stecken und kennst dich immer noch aus weil der einen Meter Durchmesser hat.

zudem wird der nie kaput und kann direkt im stall angebracht werden.

Versand kostet 35€ hab ich mal nachgeschaut weil es sperrgut ist bei der Größe.
Naja und um sonst wird die verpackung und der Transport zur poststelle auch nicht sein.

Klar die SCheibe ist überteuert aber wenn sie mir das bietet was ich glaube dann ist es das auf jedenfall wert.

Jeder im Stall sieht sofort was los ist.

Momentan schreibe ich mir listen und habe auch den kalender vom Besamer wo ich einschreibe.
In eine zusätzliche liste schreibe ich mir die Kühe ein um später dann zu wissen wann ich sie untersuchen muss und wann ich sie trockenstelle.

Diese liste muss aber alle 4 wochen neu geschrieben werden weil ich im anbindestall natürlich immer mal umstalle...

1 Kalb im Jahr mehr bzw. eine kürzere Zwischenkalbezeit und es hat sich schon gerechnet.

Auch geeignet für meine Zukunft mit mehr als 60 kühen. Und ich brauch keine computertechnik welche im stall sowieso schlecht geeignet ist.






Klauenpfleger antwortet um 30-12-2011 14:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
hallo, wow der preiß ist aber geschmalzen.
es gibt da aber digitale lösungen z.b. von der firma SEG
die machen zur zeit programme für Tierärzte und Klauenpfleger ein neues programm
für landwirte ist gerade in arbeit, gibt leider noch nix ofizielles, aber die vorabversion die ich gesehen
habe schaut gut aus
http://www.animal-office.at/producte/produkte.asp
gibt aber auch andere firmen: http://www.gh-soft.at/subframe.htm
http://www.awznet.com/agrarsoftware/frame.htm
http://www.blankedv.at/index.php?option=com_content&view=article&id=55&Itemid=62
http://lfs.at.gg/
mfg



hkreimel antwortet um 31-12-2011 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
hab mir den für zuchtsauen selbst gebaut. 2 weiss beschichtete platten. die hintere quadratisch, die vordere rund mit der stichsäge ausgeschnitten. je nach zahl der kühe kann man verschiedene durchmesser wählen. das trum liegt noch irgendwo herum.

mfg hans
hakri@gmx.at



Birk antwortet um 04-01-2012 17:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
hab ihn heute zusammengebau und meine kühe und kalbinnen drauf gesteckt ist jetzt schon eine wirklich gute Übersicht über die ganze herde.

Der preis ist jedoch wucher. Denke man könnte ihn um die hälfte anbieten.

gruß


veti antwortet um 06-01-2012 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
@ birk: wenn du beim lkv in österreich bist, bräuchtest du dir die Listen nicht selber schreiben. Das online- Programm unter "mein Betrieb im RDV" erstellt dir einen Wochenplan, in dem ev. Nachbesamungen, Tiere die zur TU anstehen und zum Trockenstellen sind, drinnen stehen. Das setzt voraus, dass die Besamungen zeitgerecht eingetragen werden. Außerdem kann man auch per Hand eintragen, falls es mit der elekronischen KB- Erfassung nicht so klappt.

Wird in Anbetracht der neuen Scheibe zwar eh eher hinfällig, bei dem Preis muss das Teil sich ganz schön anstrengen, um sich bezahlt zu machen...


Birk antwortet um 06-01-2012 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
ja dafür hab ich mir Jahrelang den Beitrag für den Rinderzuchtverband gespart :)

Ich bin mittlerweile voll und ganz davon überzeugt es gibt nix besseres meine Meinung. Alles sieht man auf einen Blick.


Gewessler antwortet um 07-01-2012 22:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Drehbarer Brunstkalender
@birk: das ist das beste auf dem Gebiet was ich kenne. Zum Unterschied zu den el.Geschichten hast alle wichtigen Kühe immer auf einen Blick. Habe den Farmergeorge Kalender schon zweimal als Hochzeitsgeschenk hergegeben und beide male waren auch noch Hofnachfolger binnen eines Jahres da, also wenn sich das nicht bezahlt macht?!?!?!?!?!?!?!?

franz


Bewerten Sie jetzt: Drehbarer Brunstkalender
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;319371




Landwirt.com Händler Landwirt.com User