Neuer Traktor mit 100 PS

Antworten: 11
Marboeck 12-10-2011 10:17 - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Wer die 5400-Serie von MF schon mal gefahren ist oder fährt, weiß das es der beste Traktor in dieser PS-Klasse ist. Preis-Leistungsverhältnis sagt alles,und das es bei der heutigen Technik (Elektronik)manchmal ein kleines Problem auftaucht (Sicherung kaputt) ist keine Tragik.Das kommt bei jeder Marke einmal vor.Darum heute noch einen 5435 A kaufen.


Omer antwortet um 12-10-2011 11:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
A bisi werbung machen oder was?????


fgh antwortet um 12-10-2011 13:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Sollte wahrscheinlich zum anderen Thread dazugehören.



Paul10 antwortet um 12-10-2011 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Nix Sicherung..... Ein Sensor ist dauernd kaputt.


lmt antwortet um 12-10-2011 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Mei Nachbar hatte den5445er zur Probe,er meinte er sei ein lahmer Säufer, hat sich dann den 307 Ci gekauft.War aber noch im Jahr 2008 und soviel ich weiß hatte der 5445 da noch90 Ps. Das Getriebe ist vom Fahrkomfort bestimmt nicht schlecht,aber vom Perkinnsmotor bin ich nicht wirklich begeistert!
Also zuerst Probieren dann erst kaufen. ggg"
G Lausi


Paul10 antwortet um 12-10-2011 21:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS



Paul10 antwortet um 12-10-2011 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Wie stellt man denn eigentlich das ,,GUTE`` Preis Leistungsverhältnis fest?Teilt man den Kaufpreis durch die Ps ?Es sind aber sich ganz andere Faktoren wichtig. Gerade der MF 5400 ist ja der leichteste in der Ps Klasse.Gerade mal 3,6 t wiegt der. Der MT ,der 309er Fendt,Mc Cormick und noch einige wiegen 4,2 t. Da ist ein Unterschied von 600Kg verbautem Material....... Das spiegelt sich dann in der Hubkraft der Hydraulik und den zulässigem Gesamtgewicht wieder....... Gerade das zählt bei mir zu Leistung.
Nur Ps und dann ein etwas größerer Rasenmäher können ja auch nicht die Welt kosten........
Gruß Paul


gg1 antwortet um 13-10-2011 06:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Guten Morgen !

@ paul10
Hier ist nicht nur die Leistung in PS gemeint, sondern auch zb Komfort, Reperaturanfälligkeit, welche Extras er serienmäßig hat, ...

Gruß
Georg


Paul10 antwortet um 13-10-2011 08:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Wie wird Komfort in Geld gerechnet? Reperaturanfälligkeit stellt sich erst nach Jahren ein....... .Ich denke die Behauptung ,,Preis-Leistungsverhältnis ist besonders günstig`` ist eine Bauchbehauptung. Die könnte erst ab 10 000 Betriebsstunden abschließend beantwortet werden.........
Gruß Paul


Grades antwortet um 13-10-2011 09:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Hallo,

der mf 5400 wiegt mehr als 3600kg. Er liegt auch bei ca. 4000kg.

lg


Paul10 antwortet um 13-10-2011 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Laut Prospekt wiegt der leer 3,6 4 t -3,67 t Wenn er mehr wiegt ist der Tank voll und der Fahrer sitzt drauf.Oder sonstige Anbauteile sind drann.....


Paul10 antwortet um 13-10-2011 12:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Traktor mit 100 PS
Ne das stimmt nicht so ganz........... Das war Plattformversion........ Nach Din wiegt der 3,8-3,9 t Zulässiges Gesamtgewicht ist eigentlich ganz schön hoch mit 7,5 T .
Sorry Grades.........


Bewerten Sie jetzt: Neuer Traktor mit 100 PS
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;306678




Landwirt.com Händler Landwirt.com User