john deere 5100r - was haltet ihr von diesem angebot?

Antworten: 35
kellerano 16-08-2011 20:09 - E-Mail an User
john deere angebot
hi

was haltet ihr von diesem angebot: 5100r mit: -Bereifung vo.440 hi.540
- beifahrersitz mit gurt
- glasdach
-65l/min hydraulik
-schwenkbare kotflügel
.- teleskopspiegel
-AS vorne am Dach
Angebot vom Händler in Bayern:54000€


Paul10 antwortet um 16-08-2011 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Für das Geld bekommst doch auch nen Steyr 9105 Mt.Dann hast etwas mehr Trecker und ne bessere Kabine


Vierkanter antwortet um 16-08-2011 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo!

Könntest du uns vlt. noch weitere Details mitteilen?! Weil ein Gurt am Beifahrersitz oder die AS kosten ja nicht die Welt ;)

zB. Fronthydraulik, FZW, EHR, 1000er, gefederte Forderachse (gibts sowas bei der 5R Serie?!), Klimaanlage, FL......???

LG



bert78 antwortet um 16-08-2011 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Genau Paul
Und beim 9105 MT hast du eine Lastschaltstufe die nochdazu nur vorwärts funktioniert und biem Johny eine Vierfach-LS ;-)
hör mir doch mit dem MT auf...


Omer antwortet um 16-08-2011 21:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Ja vergesste steyr hört man ohnehin nichts gutes davon...


verleihnix antwortet um 16-08-2011 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Nichts für ungut. Aber wenn jemand einen Steyr MT mit einem JD vergleicht, dann is er noch nie mit beidem gefahren!
wir haben beide getestet.
54000 hört sich gut an. du darfst nur nicht die kosten für das umschreiben der papiere vergessen.

mgf


kellerano antwortet um 16-08-2011 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
1000er zw, aut.anhängevorr., Batterie Hauptschalter, bodenschutz Tank, hubkrafterhöhung 48kn, fl-Vorbereitung. So das war's.:-)


jd81 antwortet um 16-08-2011 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hab jetzt auch ein Angebot (5080 R), Lagerhaus hat so Liste -25% gegeben.
Wäre Interessant, wieviel Ihr bekommen habt...

Gruß


ansruu antwortet um 16-08-2011 23:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo,
ist das alles an Ausstattung? Dann finde ich das Angebot nicht berauschend. Ich habe für meinen 5090R mit Vollausstattung (ausser HMS und AutoQuad) 55000Euro bezahlt.


jd81 antwortet um 16-08-2011 23:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
@ansruu, wie lange ist das her?

mfg


Steira antwortet um 17-08-2011 12:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo,
Bei 55 000 sollte doch eine Fronthydraulik und die Zapfwelle auch dabei sein, oder?

MFG A STEIRA


fgh antwortet um 17-08-2011 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Steyr MT als Alternative zu einem Johny 5R... die Witze hier werden immer besser.

Zum Thema: Druckluftbremse würde ich bei dem Traktor unbedingt rauf tun.


Paul10 antwortet um 17-08-2011 15:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Genau Der Mt ist keine Alternative zum JD 5000 .............Der Mt ist doch ein Trecker.Der JD 5000 ein Spielzeug. mit 3,7 t Leergewicht und einer bescheidenen Hydraulikhubkraft Falls der überhaupt eine Kreiselegge mit Drille drann heben kann,ist die Hinterachse aber komplett überladen ...Kein getrennter Ölhaushalt. Gerade JD hat ja Probleme bei Vermischungen. Ich las woanders von aufgelösten Bremsen die dann die ganze Hydraulik versauten.Kosten 11000 euro .Kein Platz für einen erwachsenen Beifahrer. Holt ihr euer Vieh immer alleine von der Weide?
Ne ne Alternative ist JD nicht.....


same86 antwortet um 17-08-2011 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Ich bin zwar auch kein JD Fan, aber besser als der MT ist er allemal


fgh antwortet um 17-08-2011 17:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Grundsätzlich habe ich eine gute Meinung vom MT, aber wenn es notwendig ist mit solch primitiven und undurchdachten Beiträgen für ihn Werbung zu machen, dann muss der Traktor scheinbar ein katastrophe sein - danke für die Aufklärung.


ludwig1 antwortet um 17-08-2011 18:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Na ja, jede Marke halt halt ihre eingefleischten Fans, die nicht rechts oder links schauen. Ich denke mir, jeder sollte sich überlegen, wieviel Technik er braucht (oder haben möchte) und was er dafür bezahlen will.


Geo42 antwortet um 17-08-2011 18:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
1. 54000 Euro sind für so eine schlechte Ausrüstung viel zu teuer. Aber 2. Das ein MT weit mehr Trecker sein soll, halt ich für den grösten Blödsinn . Paul 10. Schon mal was von 4-fach LS , auch rückwärts, Softshift, Brückenstahlrahmen, CR-Motor und Ladeluftkühler gehört?


golfrabbit antwortet um 17-08-2011 19:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Paßt jetzt vielleicht nicht ganz zum Thema, aber könnte mir jemand die unerhörte Wichtigkeit von Lastschaltstufen in Rückwärtsfahrt erklären? Ok, vielleicht mit Rückfahreinrichtung, aber sonst?
Halte übrigens den 5000er Johnny für einen guten Traktor, wenngleich mir persönlich die 6000er Serie noch lieber wäre. Und wenn schon so viel über den MT gelästert wird, sollte man aber auch die vielen sehr zufriedenen Steyr-Reiter nicht vergessen. Laut einem Kollegen (5820) braucht man bei gutem Verhandeln um 54000,-- nicht bis Bayern reisen, das schaffen auch die hiesigen Genossen.

Josef(gänzlich unlastgeschaltet)


Obersteirer antwortet um 17-08-2011 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
@golfrabbit Hallo Gott sei Dank gibt es auch noch andere normale die den riesigen Sinn einer Lastschaltung rückwärts nur lachhaft finden .Übrigens gibt es auch bei John Deere einige Sachen .Wenn ich mir z.B das Zugmaul ansehe das ca 30 cm hinter die Hinterreifen raussteht wäre es interesant bei steil bergauf mit schwerer Last . Oder John Deere hat kein Selbstsperrdifferential in der Vorderachse .Dann die tollen Schalthebel in der Kabine ca.Russenpanzerstandard.Weiters stehen die Hydraulikanschlüsse so weit nach hinten das sie sehr gerne einfach abgedrückt werden. Gruss Obersteirer


Paul10 antwortet um 17-08-2011 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Sicher ist der MT ein schwererer Trecker wie der 5000er von JD. Die 400 kg mehr verbautes Metall im hinteren Bereich sind schon zu sehen. Ich kann auch den MT nicht mit den JD 6230 vergleichen.Das ist auch eine andere Liga . Eine 4 fache Lastschaltung ist sicher wichtig in den Bergen . Rückwärts mit schweren Lasten sicher auch. John Deere hat schon eine größere Getriebeauswahl wie Steyr .Auch das Reifenangebot bei Steyr ist zu dürftig .540er Reifen passen ja nur in 18 Zoll Pflugfurchen .Haben alle MT Besitzer soeinen großen Pflug ?Ich hätte lieber 480 er Reifen gehabt.
Bei mir ging es eben um die 4,2 Tonnen ,das bessere Platzangebot in der Kabine und den guten rechtsseitigen Ausstieg. Schalten bin ich ja gewohnt.........Das linke Bein ist ja noch gut drauf......


sisu antwortet um 17-08-2011 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo!
Gott ssei Dank fängt bald wieder die Schule an das die Kindergarten Diskussionen wieder vorbei sind. Ich glaube das dem Fragensteller das nicht weiter helfen wird wenn von einem 9095 oder wei das Geschwür heißt die Vor und Nachteile aufgezählt werden.


harly antwortet um 17-08-2011 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Ja hoffma mal es iss so wie du schreibst...

Ansonsten bedenkliche Probleme in der Lw....


lmt antwortet um 17-08-2011 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo ,
ist echt lustig mitzulesen...
Paul da hast du Dir ein Süppchen ein gebrockt.....Du freust dich halt auf dein Mt oder???
Hast allen Grund dazu denn er ist schon ne geile Kiste ,natürlich hat er auch Vor -und Nachteile wie jeder andere auch.
Der 5000R ist sicher ein gutr Schlepper aber alles gefällt mir auch nicht zB. Kabineninnenleben usw.aber gleich Loslässtern wie manche hier....


Omer antwortet um 17-08-2011 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Kann dazu nur sagen das ich mit meinem 5090R sehr zufrieden bin und ich kann ihn nur weiterempfehlen


same86 antwortet um 17-08-2011 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Nenne mir bitte einen Grund warum der MT eine Geile Kiste ist, er ist veraltet, hat keinerlei Federungen, bietet keine Technik, und hat bei uns einen schlechten Ruf was Reperaturen betrifft

also was spricht für den Schlepper? hilf mir auf die Sprünge


lmt antwortet um 17-08-2011 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Also gut einen Grund..kein Same..:-))))


same86 antwortet um 17-08-2011 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Naja, das zeigt mir das dein Traktor wohl nichts besonderes ist, wenn dir nichts einfällt

Ich kann immer noch behaupten das ich mit meinem Same top zufrieden bin, und er technische Lösungen bietet, die in dieser Klasse einzigartig sind (Stop&Go, serienmässig 3 Zapfwellendrehzahlen, 3 fach Lastschaltung auch Rückwärts, Freisichtkabine, ebener Kabinenboden, alles das sind Sachen die ein vergleichbarer nicht hat) das kannst du anscheined nicht behaupten von deinem MT, also brauchen wir hier wohl nicht weiter Diskutieren, weil es hier um was anders ging!


schellniesel antwortet um 17-08-2011 22:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Traktordiskussionen laufen hier echt immer im Gleichen schema ab!

Jeder hat andere Bedürfnisse und beweggründe!

Der eine will erzählen können wie Groß und teuer sein traktor war der andere Kauft ihn aus wirtschgaftlichen gründen der dritte weil er eben auch mal mit dme Mt und weiblicher begleitung auf die weide will.....

Lasst doch jeden wie er will...

Über den Preis kann man allerdings diskutieren und das ist für einen so mickrig ausgetatteten Hirschen wohl doch etwas viel und dann kann man über alternative Marken nachdenken wenn der Kaufinteressent das eventuell auch in Erwägung zieht das es um das geld doch ganz schöne Traktoren mit guter Ausstattung in anderen Farben gibt.

Mfg schellniesel




lmt antwortet um 17-08-2011 22:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Verstehst keinen Spaß??
Also jetzt mehr wie ein Grund:Langer Radstand .Große Freisichtkabine.Extrem wendig(besser wie CS)stell dir vor sogar 4ZW_Geschwindigkeiten,ebener Kabinenboden.richtiger Beifahrersitz,Glasdach,100%Sperre auf alle vier Räder,Speedmatching,hohe Hubkraft,ZW_Hydraulik-bedienung an beiden Kotflügeln, Luftsitz,Durchzugs kraft,gutes Lichterpaket......usw....bin.jetzt müde :-)))))
G Lausi


kellerano antwortet um 18-08-2011 12:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Muss ganz ehrlich sagen: weiter gebracht hat mich das alles nicht wirklich und als Resümee ergibt sich für mich:keine fragen über Schlepper oder Angebote stellen! Hab auf Angebote von anderen gedacht um vergleichen zu können. Aber trotzdem danke!


Paul10 antwortet um 18-08-2011 13:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Schlepperbeurteilung ist ne Glaubensfrage,,,,,,,, Wegen dem Glauben gabs hier mal einen Krieg der 30 Jahre dauerte............Gabs den in Östereich auch? Heute Abend erzähl ich euch mal wie die Schweden hier verprügelt wurden...........Ja und zur Mitnahme von Frauen aufn Trecker auch noch was.......
Gruß Paul


ansruu antwortet um 18-08-2011 16:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
@danska11 und Steira:
Das war geich nachdem er rausgekommen ist, also Feb 2009. FH, FZW, Kreuzsteuerhebel, Leitungen nach vor, alle Scheinwerfer, Luftsitz, Klima, 3xDW, Anhängerbremsventil, druckloser Rücklauf,... inkl.


kellerano antwortet um 18-08-2011 17:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Ich wuerd sagen:Thema geschlossen!


Paul10 antwortet um 18-08-2011 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Icch erzähl euch noch warum Frau mitfahren muß...... Vor gute 30 Jahren hatte ich mal eine junge Frau (24)aus der Stadt kennengelernt.Da Vater gerade zur Kur war, kam ich da garnicht hin und so mußte sie zu mir herfahren.Sie war Krankenschwester und hatte noch nie was mit Leute vom Land zutun gehabt. Ja und so mußte sie dann mit aufn Trecker.Fendt Farmer 5 S mit richtigem Kotflügelsitz.Sie bekam ein Kissen untern Hintern. Ja und weil Vater nicht antreiben konnte und keine Ernte anstand, lagen wir dann auchmal im Gras...... Ja wie es denn mal so kommt........Nix hält ewig.........
Ja und letzten Winter fand ich die im Internet wieder .Sie erinnerte sich gut an die Treckerfahrten zu den Felder...... Das hat ihr damals sehr gut gefallen. Sie fragte nun:Fährst noch mit deine Frau aufn Trecker zu den Feldern?Ich:Ja klar ....... Ich sag dann immer:Alte mach die Beine breit,ich muß da rann...........
Die Handbremse ist angezogen.Genaugenommen fährt Frau nur mit wenns Arbeit gibt........
Gruß Paul


kaj antwortet um 24-08-2011 12:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
Hallo zusammen!

Bei JD macht der Name schon viel am Preis aus und jeder sollte selbst wissen, welcher Traktor zu einem passt.

Ich würde mal bei den Gebrauchttraktoren schaun und da dann auch ein bisschen vergleichen. Einige 5100R sind ja drinnen. Vielleicht ist da einer für dich dabei.

mfg
Kaj


bocksrocker antwortet um 31-08-2011 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
john deere angebot
wenn er neu o.fast neu ist ich rede von 100-300 stunden must in sofort nehmen mit der ausstatung u. berieifung viele grüsse.-JONNY


Bewerten Sie jetzt: john deere angebot
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;300844




Landwirt.com Händler Landwirt.com User