Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen

Antworten: 4
  05-08-2011 19:00  Icebreaker
Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen
"Tier griff Menschengruppe in Zeltlager an - Vier Verletzte
Oslo/Longyearbyen - Ein Eisbär hat am Freitag ein Zeltlager auf Spitzbergen angegriffen und dabei einen britischen Jugendlichen getötet. Zwei weitere Jugendliche und zwei ihrer Leiter hätten schwere Kopfverletzungen erlitten, bevor der Bär erschossen worden sei, sagte der stellvertretende Gouverneur der zu Norwegen gehörenden Arktis-Inselgruppe, Lars Erik Alfheim.

... war ganz bestimmt ein rechter Bär ... ;-)))



Naja.
Jaja. Nehmt den Tieren den Lebensraum - dringt in deren Fuzzerl Lebensraum, das sie noch haben (...) ein; ...
aber wundert/beschwert euch dann doch nicht, wenn ...



mfg Ice



  05-08-2011 20:41  helmar
Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen
Schau in die Kroneonline und lies mal über die heldenhafte Kuh Yvonne............scheinbar muss es bei diesen Spassvögeln a la Aufhauser und Co erst Tote geben bis denen kommt dass das Tier in der Nähe einer Strasse ein Sicherheitsrisiko erster Klasse ist.
Mfg, Helga

  05-08-2011 21:20  Icebreaker
Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen
@helmar

Ich hab von Yvonne doch längst .... nicht nur in der Krone ;-)
Sehr interessant auch die Kommentare auf Krone, Presse- Srandart usw. - alle PRO Yvonne.

Nachdem Yvonne bereits seit Ende Mai im Wald lebt und sie nur abends aus dem Wald rauskommt .... wenn überhaupt und sie bis dato keine Gefahr darstellte, bezweifle ich, dass sie zukünftig eine solche darstellen wird. Die wird einfach ihr Leben in Freiheit geniessen.

Auf den Aufhauser wieder mal einfach so drauf los zu hauen finde ich nicht besonders gut, und dass Yvonne seit gut 2.5 Monaten als "Selbstversorgerin" überlebt und das sogar gut tut - freut mich für sie. Freiheit ist das höchste Gut ... des Lebens/ der -wesen. (Eigentlich)




Es muss irgendwann am ersten oder zweiten Tag im Dickicht des Waldes gewesen sein: Da erwachten in der entfleuchten Kuh ihre Urinstinkte. Evolutionäres Erinnerungsvermögen nennt man es, wenn Lebewesen, die sonst dumpf in dunklen Ställen herumstehen müssen, irgendwo tief in sich ihre Gefühle als Flucht- und Herdentier wiederentdecken. So erklärt es jedenfalls der europaweit tätige Tierschützer Michael Aufhauser, der sich nun um jene Kuh kümmert, die sich seit Ende Mai in den Wäldern rund um Zangberg im Kreis Mühldorf versteckt.

http://tierrechte.blog.de/2011/08/03/flucht-verfolgten-yvonne-kuh-promi-status-11599183/



mfg Ice




  06-08-2011 08:18  helmar
Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen
Hallo Ice...angenommen die Hundertschaft der Tierfreunde stellt die Kuh, meinst du dass diese der Meinung ist dass diese netten Leut friedliche Absichten hat? Also wird sie sicherlich nicht unbedingt stehenbleiben und warten bis der Viehdoc mit dem Blasrohr kommt. Und wenn sie ein paar Leute über den H anzunehmen ist Haufen rennt, was dann
Mfg, Helga


  06-08-2011 08:20  helmar
Eisbär greift Zeltlager an und tötet Jugendlichen
...meine natürlich "netten Leut friedliche Absichten haben", Entschuldigung...
Mfg, Helga