Kürbiskerne, Ernte 2011

Antworten: 14
EkolMarinaLtd 02-08-2011 10:04 - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Hallo. Wie ist die Situation mit Kürbiskerne diese Saison?
Wie füllen sich die Pflanzen zur Zeit?
Welche sind Prognose für Preisniveau ?


ZupanValentin antwortet um 02-08-2011 11:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Servus!
2011 wird definitiv ein Kürbisjahr.Ich kann mich nicht erinnern,dass bei uns jemals so viel Ölkürbis angebaut wurde.In unsrem Gebiet gab es auch keinen bzw. leichten Hagel,der keinen Schaden anrichtete.Die Preise werden aber aus meiner Sicht trotzdem ihr Niveau halten.


EkolMarinaLtd antwortet um 02-08-2011 14:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Hallo. Danke für Info.
Aber warum soll danm Preis auf gleichen Neveau bleiben? Wenn es so viel angebaut wurde, dann wird der Preis runter gehen, oder /???



ZupanValentin antwortet um 02-08-2011 15:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Servus!
Hehe,glaub mir,der Preis wird halten.Es ist wie immer schon eine große Nachfrage,da geht keiner mitn Preis runter.Kernöl bzw. die Kerne werden nicht billiger,es herrscht einfach eine riesige Nachfrage.
Lg


agrobertl antwortet um 02-08-2011 15:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
hi,
nach meiner info sind in der stmk heuer 2000ha weniger kürbisse angebaut worden als im vorjahr . ob und wieviel in nö angebaut werden kann ich nicht sagen.
lg
bertl


agrobertl antwortet um 02-08-2011 15:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
ich meinte ob in nö mehr oder weniger als im vorjahr angebaut wurden ... aber es wird sich ausgleichen. und die kerne waren ja im letzten jahr schon sehr gefragt.
lg


schellniesel antwortet um 02-08-2011 16:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
ja 2000ha weniger als im Vorjahr in der Stmk das stimmt.

wie viel in Nö angebaut wurde weiß ich auch nicht.

ernte dürfte heuer oberer Durchschnitt sein. abzuwarten wie sehr sich der Großteils frühe laubervlust letztendlich dann auswirkt.

preislich wird sicher gleichbleibend soger eher tedenz steigend sein.

Die deutschen sind voll auf den geschmak gekommen und würden die ihren pro Kopf verbrauch nur um 1% steigern dann ist die STMK und Nö als anbaugebiet sowie so zu klein.

Nachfarge im Inland nach wie vor hoch und im ausland steigend also von daher Preisteigerung!

Mfg schellniesel


MUKUbauer antwortet um 02-08-2011 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Hi

Österreichweit sind in etwas gleich viel Kürbis, Steiermark weit sind weniger NÖ hat massiv ausgebaut...

Und 2011 jetzt schon als Kürbisjahr abzuzeichnen?
hast mal genau reingeschaut? ich hät´s auch nicht geglaubt aber es tatsächlich viel Didymela und Virus unterwegs....
wenn alles Trocken in der Halle liegt sag ich dir ob es ein Kürbisjahr war oder nicht




wene85 antwortet um 02-08-2011 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Ich denke man kann mal grob sagen zum jetzigen Zeitpunkt es wird eine durchschnittsernte.
Abgerechnet wird entgültig im Herbst.
Leider haben meine Kürbise teilweise keine Blätter mehr alles braungeworden hat vor 3 Wochen gehagelt bei mir 20% Schaden. Hoffe nur nicht das sie den Sonnenbrand abbekommen.
Leider hat man mit den Virus immer mehr zu kämpfen.

lg angerweber


EkolMarinaLtd antwortet um 04-08-2011 10:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Weis jemand die Situation in anderen Ländern, wo man Kürbis auch anbaut - wie Ungarn, Slovakei, Rumänien..


EkolMarinaLtd antwortet um 15-09-2011 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Hallo,

Wie läuft die Einbringung der Ernte bei Euch ?
Welche könnte Bruttoererträge dieses Jahr sein ?


Wurm antwortet um 15-09-2011 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Also das schlechteste was ich gehört habe war so um die 500kg/ha das beste unglaubliche 1450kg /ha


hermanndo antwortet um 15-09-2011 11:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
wieviele Kürbisse liegen pro m², wenn man 1.400 kg/ha kriegt?!


Wurm antwortet um 15-09-2011 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
So viele das des mit dem Traktor nicht mehr wirklich gut zum dreschen geht!

Und war irgend eine Neue Sorte von Saat Bau Linz zum vergleich war gleich neben der Opal von Die Saat angebaut wurden "nur" 1200kg/ha geerntet! Ober des war echt ein Wahnsinn auch war der Kürbis um einiges Größer als der Opal!!



EkolMarinaLtd antwortet um 28-09-2011 16:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbiskerne, Ernte 2011
Hallo,
Wie gehts? Was macht der Preis zur Zeit und wie sind die Volumen?


Bewerten Sie jetzt: Kürbiskerne, Ernte 2011
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;299142




Landwirt.com Händler Landwirt.com User