Antworten: 6
  22-04-2011 20:06  heilei
Maulwurfsgrille
Hallo,

kennt jemand ein Mittel gegen Maulwurfsgrillen?

Habe sie schon jahrelang im Garten und Rasen!

Danke,

heilei



  22-04-2011 20:30  dirma
Maulwurfsgrille
hallo,
einen Spritzkrug mit Wasser mit einem Spritzer Pril ( Geschirrspülmittel ), in die Löcher gießen, da kommen sie sofort heraus.
mfg.


  22-04-2011 20:54  Moarpeda
Maulwurfsgrille
die waagrechten gänge mit dem finger entlangfahren bis das senkrechte loch kommt, da gibst du dann ein altes speiseöl hinein, sie kommen gleich heraus und was dann folgt.....

..... ist nicht für tierschützer geeignet,

eine hacke braucht man ja gerade nicht um sie zu erschlagen.


  22-04-2011 21:13  heilei
Maulwurfsgrille
Hallo,
Danke für die Tipps!
Mit Speiseöl arbeite ich auch immer im Rasen, aber im Gemüsebeet, bei lockerer Erde funktioniert das schlecht. Da werden jeden Tag die Pflanzen weniger :-(
Gruß,
heilei


  22-04-2011 21:13  Restaurator
Maulwurfsgrille
jede wurst hat 2 enden...
http://www.bio-gaertner.de/Articles/II.Pflanzen-allgemeineHinweise/Schaedlinge/Maulwurfsgrillen.html

  22-04-2011 21:17  agrobertl
Maulwurfsgrille
meine mutter machts ähnlich wie morpeda:
beim senkrechten loch einen teeöffel altes speiseöl und dann ein achterl-viertel wasser hinterher und er kommt schon raus.
lg

  23-04-2011 19:39  heilei
Maulwurfsgrille
Hallo,
habe mal versuchsweise ein Glas im Frühbeet eingegraben und hoffe auf Erfolg!
@Restaurator: Danke für den interessanten Link.
Danke nochmal,
heilei