Vorsicht vor Messerschleifer im Raum Waldviertel

Antworten: 13
Landwirt8 05-04-2011 21:27 - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Hallo es sind wieder Messerschleifer im Waldviertel unterwegs, sprechen nicht gut Deutsch, Französiches Kennzeichen, Schleifen, Härten alles, Hacke, Mororsägekette, Ladewagenmesser udgl. ,
sagen nur kostet 4,2€, kommen am nächsten Tag wieder und verlangen 4,2€/cm, das ist viel zu teuer,
ja nichts mitgeben
http://www.bundespolizei.gv.at/lpdreader/lpd_presse_standard.aspx?id=6D677738506342677371593D&template=2&inc=steiermark



schwoaga77 antwortet um 06-04-2011 20:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
ja-sind auch drauf reingefallen-wollten aber nur 2,3€ pro cm-aber je nachdem wie man mißt-3 kreissägeblatter 70cm dm 9 bohrer 15-35 mm und 9 hobelmesser hätten 1600€ ausmachen sollen-sind ja komplett verrückt-und wenn man sich weigert zu zahlen drohen sie mit der ganzen sippschaft anzukommen-habe zurück gedroht und wir konnten uns doch noch einigen-hab aber bis jetzt noch nicht probieren können ob die schleiferer was taugt


rirei antwortet um 06-04-2011 21:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Bin vor vielen Jahren auch einmal auf so einen reingefallen. Aber nicht wegen dem Preis, sondern weil das Härten einfach nix getaugt hat.


helmar antwortet um 06-04-2011 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Beuns in der Gegend hat es mit Hausierern sehr nachgelassen und bis dato sind auch keine Messerschleifer aufgetaucht.........aber ich habe wenn mir die Hausierer auf die Nervengegangen sind, ein paarmal halblaut das KFZ-Kennzeichen vor mich hingemurmelt, und es auch am Kalender aufgeschrieben. Andere tun das inzwischen auch.......
Mfg, Helga


Felix05 antwortet um 07-04-2011 18:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Ja ja, das Waldviertel,

wen oder was es da aber auch hinverschlägt...
Hierzulande wird ein etwas unzuverlässiger Mensch, der´s nicht so genau mit der Wahrheit nimmt, als Scherenschleifer bezeichnet.

Gruß, Lutz!


deere75 antwortet um 07-04-2011 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Vor längerer Zeit wurde das Thema hier schon mal behandelt. Als einzige wirkliche Abschreckung hat jemand einen etwa Kalbsgrossen Hofhund empfohlen. Ich glaube, das ist wirklich das beste. Ein Freund von mir ist auch schon mal darauf reingefallen, hat ihm ca. 1.600 Euro gekostet.

Die verjage ich schon bevor sie überhaupt noch vom Auto aussteigen.

Mir hätte einer ein neues Notstromaggregat schenken wollen. Ich meinte nur, er solls in den Graben stellen wenn er es nicht mehr möchte, wird sich schon jemand finden der es mitnimmt!


8055 antwortet um 07-04-2011 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Hallo
!!!Achtung es sind auch "Messerschleifer" in der Südsteiermark unterwegs.!!! Wie schon geschrieben sind es angebliche Franzosen mit dicken Mercedes. Hab sie höflich aber mit Nachdruck vom Hof geschickt.
mfg
8055


Ultra antwortet um 07-04-2011 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Wenn die da sind, ruck ich mit der Schrott aus, aber bis jetzt waren nur Hausierer mit Bettwäsche nur da.
Die wollen einen alles mögliche andrehen


Franz Schmied antwortet um 07-04-2011 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Bei mir waren sie auch,hätte 167.- zahlen sollen habe im 50 .- gegeben und gesagt ist viel zu teuer,
habe mit Handy Kennzeichen und Ihn fotografiert er sagte wozu du Fotografieren ich habe gesagt Du
Betrüger ich mache Foto für Polizei konnte gar nicht so schnell schauen und weg waren sie.


Felix05 antwortet um 08-04-2011 07:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Guten Morgen,

deere 75, ist der hier ungefähr richtig?
Als "Vertreterbremse" geht Franko gut durch, aber wer ihn kennt...
Er hilft beim Heraustragen, wenn einer was klauen will.




 


deere75 antwortet um 08-04-2011 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Der passt schon! Er muss ja nicht bissig sein, er hat ja nur Anwesenheitspflicht, das genügt schon! ;o)



markus32 antwortet um 09-04-2011 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Nachdem sie letztes Jahr im Tagesintervall am Betrieb standen und einer meine Hacke vom Hackstock (für Küchenholz) nicht mehr loslassen wollte nahm ich mein Handy und machte von Ihm und seinem fetten Mercedes ein Foto und machte auf Ernst mit der Polizei, mit den Worten mache auch Foto von deiner scheiss Visage verschwand er auf Nimmerwiedersehen.
Seit dem ist Ruhe mit dem Gesindel.



agrobertl antwortet um 21-04-2011 23:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
hallo,
heute für ein fetter Benz mit Franzosenkennzeichen vor - dachte was machen Franzosen in der SO-Steiermark? ja Messerschleifen hab ihn gleihc wieder weggeschickt. Er hat sich gleich aus dem Staub gemacht nachdem ich gemeint habe ein Kollege war schon da.
lg
bertl


AnimalFarmHipples antwortet um 22-04-2011 02:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Messerschleifer Waldviertel Achtung
Bei uns im Osten sind die Sperrmüll- und Schrottsammler schon etwas lästig. Man kann eigentlich nichts mehr vor der Tür stehen lassen - Fahrradl, Rasenmäher, alles gleich weg.

Ich mag diese Leute irgendwie trotzdem.

Die einen sind arme Hund' und tun was um sich zu verbessern (ich hab mir als Mittelschüler auch mit Schrottsammeln was dazuverdient).

Bei den anderen gehört die Kleingaunerei zur Kultur; unsympathisch sind sie aber trotzdem nicht, siehe nur die legendären Emir Kusturica-Filme, ist halt eine andere Art der Umverteilung und des Savoir Vivre.
Ich hatte eine Zeitlang so einen Clan als Klienten; hatten ein florierendes Reinigungsunternehmen in der Leopoldstadt, aber die Frauen sind quasi als Sport in der Innenstadt betteln gegangen. Wurden erwischt, Verurteilung wegen schweren, weil gewerbsmäßigen Betruges. Ich konnte das Aufenthaltsverbotsverfahren gerade noch abbiegen, der Fremdenpolizist hat sie aber ausdrücklich verwarnt. Das war am Vormittag; am Abend beim Nachhausegehen bieg ich beim Stock-im-Eisen-Platz um die Ecke und vor mir steht eine der beiden Frauen mit aufgehaltener Hand ...


Bewerten Sie jetzt: Messerschleifer Waldviertel Achtung
Bewertung:
4.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;287224




Landwirt.com Händler Landwirt.com User