Getreidelagerung- Hochsilo

Antworten: 2
diernegger 06-02-2011 20:29 - E-Mail an User
Getreidelagerung- Hochsilo
Hallo zusammen !
Hab einen alten Betonhochsilo welcher nicht mehr genutzt wird.
Wir möchen diesen Silo für Getreidelagerung umbauen.
Hat jemand mit soetwas Erfahrung und welche Firmen ausser Gruber-Getreidetechnik gibt es noch die sowas anbieten ???
Vielen Dank für eure Hilfe !



hermannn2 antwortet um 07-02-2011 19:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelagerung- Hochsilo
Hab auch keine erfahrung in beton silo jdoch glaube das das gedreite konserviert gehöhrt u es gib eine frima , gollinger macht das selbe wie gruber nur viel billiger u. freundlicher tel 07614/6216 (ist glaube ich gemeinde pettenbach) mfg hermann


hpu6 antwortet um 07-02-2011 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelagerung- Hochsilo
Hallo! Habe selbst 2 Betonsilos als Getreidelager umgebaut. Einfach neuen Boden rein und Belüftungsschächte (bei mir von Gruber) montiert. Funktioniert Problemlos!
Warum sollte man das Getreide konservieren? Lagerhäuser haber ja auch Betonsilos!!
Am wichtigsten ist daß kein Wasser eindringt. Entnahme erfolgt bei mir mit Mischzug.

Gruß hpu


Bewerten Sie jetzt: Getreidelagerung- Hochsilo
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;276102




Landwirt.com Händler Landwirt.com User