Öpul Streuobstbäume

Antworten: 5
  17-01-2011 20:10  schellniesel
Öpul Streuobstbäume
Müssen die Bäume die auf einer Öpul Streuobstwiese stehen auch einer Nutzung unterzogen werden und somit auch gepflegt werden?
(Baumschnitt,ect)

Mfg schellniesel

  17-01-2011 20:48  0815
Öpul Streuobstbäume
Weiß zwar nicht wie es bei euch in der grünen Mark ist, aber hierzulande im Erwinnatusland (NÖ) braucht man die Bäume selbst nicht pflegen, nur ausmähen, NICHT ABMÄHEN! Bei der Obstbaumpflege habe ich (leider) 2 linke Hände, macht die Verwandschaft, dafür können sie dann Most trinken! ggg

  17-01-2011 21:11  schellniesel
Öpul Streuobstbäume
Ja ich nenn sie liebevoll Förderungsbäume!
Die Wiese mähen ist klar! Aber hab da mehrere Baumkantidaten die eigentlich schon mehr hin als her sind!
Hoffe das die noch bis 2013 durchhalten!
Und will die aber nicht mehr unbedingt Pflegen und hegen da ich auch eher unbegabt bin und auch keine Freude an der arbeit habe! hat bis dato immer so mein Vater gemacht das die über die runden gekommen sind! Auch wenn er nix mit der LW in dem Sinn am Hut (gehabt) hat!
Waren früher eben die Mostbäume aber den drinkt auch keiner mehr und die Äpfel die wir für unseren Apfelsaft in den Druckfässern benötigen wachsen im garten!

Also um auf den Punkt zu kommen kann ich da notfalls auch so einen halb dürren Krampen stehen lassen?

mfg schellniesel

  17-01-2011 23:03  0815
Öpul Streuobstbäume
http://www.ama.at/Portal.Node/ama/public?gentics.rm=PCP&gentics.pm=gti_full&p.contentid=10008.47316&MEB_ES.pdf

Ich glaube, das ist der richtige Link zu deiner Anfrage!


  17-01-2011 23:05  0815
Öpul Streuobstbäume
http://www.ama.at/Portal.Node/ama/public?gentics.am=PCP&p.contentid=10007.25771

Das ist die ganze Liste der Merkblätter.

  18-01-2011 20:27  schellniesel
Öpul Streuobstbäume
Danke ist jetzt soweit alles Klar!

Mfg schellniesel