Motorsägenseilwinde KBF 1000

Antworten: 16
  11-01-2011 17:57  Muli1
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Hallo
Möchte mir so eine Winde zulegen. Bräuchte sie hauptsächlich zum Traktorseilwindenseil aus ziehen (bergauf) .Da ich mit so einer Winde noch nie zutun hatte, meine Frage . Hat die KBF 1000 auch so eine art Klinkersperre, wie sie es die mechanischen Tratkorseilwinden haben ? So könnte man im nichterreichbaren Gelände auch kleinere hängende Bäume (Erlen) umziehen. Ich kann das von keinen Katalog od. Prospekt herauslessen.
Vielleicht kennt einer von euch die Winde aus der Praxis
Mfg Muli1

  11-01-2011 18:42  KaGs
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Haben so eine Winde, aber Klinkensperre ist da keine drauf, zum ziehen muss man das Handrad andrehen, (im Uhrzeigersinn) Zum fixieren muss man daher den Motor abstellen und das Handrad angedreht lassen, dass das Seil gespannt bleibt. Zieht recht gut, man glaubt gar nicht, was da für eine Kraft dahinter steckt, überhaupt wenn man mit eine zusätzliche Rolle arbeitet. (Flaschenzug) Das Seilziehen geht natürlich auch so recht gut, man kann sich selbst auch gut mitziehen lassen, sofern ein 2. Mann da ist, der die Winde oben, oder auch unten bedient.

  11-01-2011 19:46  Vasi
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Hallo Muli1

Habe mit so einer Winde ein paar Tage gearbeitet! Ich hab sie verflucht!!!!!
Wenn du kleinere Bäume umziehen willst ist sie spitze, aber zum Windenseil ziehen kannst du sie in den Müll werfen!!
Wenn ich mich noch recht erinnern kann, war die Winde bei die 50 kg schwer. Das zeigst du mir wie Du die auf einen steilen Hang schleppst. Wir waren zu zweit und uns hat der Schlecker am Boden gestreift. Ein Schwachstelle ist auch die Seilführung (zum Teil einseitig) und wenn du nicht eben stehst und du ziehst schwer schnellt sie in die Luft und dreht sich auf den Kopf. Für Seilziehen haben wir uns selbst einen gebaut! War vieles billiger und mit 25 kg halb so schwer. Wenn Du willst schick ich Dir ein paar Fotos!

mfg

  11-01-2011 20:28  Muli1
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Hallo
Danke euch für die geschriebenen Erfahrungen.
Stimmt die Winde soll inkl.Seil 42 kg haben. Anscheinend soll sie sich aber selber den Berg hoch ziehen, auf dem darunterliegenden Bodenblech. Das Handrad hab ich im Katalog gesehen,klingt ein wenig umständlich,mit Handrad aufdrehen- Handrad zudrehen, das sie da kein hebel-patent haben.
Mfg Muli1


  11-01-2011 20:47  paznaunerbua
Motorsägenseilwinde KBF 1000
hallo ,ja wir arbeiten einige jahre mit motorsägen winden .für kleinholz ziehen ok , bei mittlerer schwäre absolutes no go! nur probleme.wie schon beschrieben sie schnellt in die luft und dreht sich um ,für windenseilausziehen wunderbar ,und solche winden ziehen sich selbst den berg oder hang hinauf nicht tragen!! wir haben eine 2071 jonsered angebaut mfg w

  11-01-2011 20:52  tch
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Habe mit so einer Winde gearbeitet- mit einem4mm Seil, allerdings nur für Materialtransport.
Einmal hatte ich so ein Ding ander Donau im Einsatz- zum Bäume aus dem Wasser ziehen.

Unhandlich
schwer

super Leistung
mit ein paar Umlenkungen ist die Einsatzmöglich phänomenal

Alternative? mit der Hand ziehen...

lg
tch

  11-01-2011 21:00  KaGs
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Könnte mich über die Zugleistung nicht beschweren! Tigerwinde ist sie natürlich keine! Aber im Notfall kann man ganz schöne Stücke ziehen, und das Seilziehen mit dieser Winde geht auch gut. Und das man die Winde nicht selbst schleppen muss, wurde ja auch gerade erwähnt, das schwache Seil hinaufziehen´und wo anhängen, dann zieht sich die Winde eh schön hinauf. Das mit dem Handrad ist schon umständlich, aber man gewöhnt sich auch daran. Und das mit dem Drehen ist auch so eine Sache die unangenehm ist. Aber wenn man öfters damit was macht, geht es auch gleich leichter. Wird aber auch bei anderen Kleinseilwinden so sein, wie da die Alternative zum Handrad ist, weiß ich auch nicht.

  11-01-2011 21:04  tch
Motorsägenseilwinde KBF 1000
An einen drehbaren Haken mit entsprechenden Lastbereich hängen kann Abhilfe schaffen- nur mit Schäkel ist es klar das sich die Winde dreht....
Zülassigkeit vomdrehbaren Hahen oder Wirbel prüfen...!
lg


  11-01-2011 21:05  Muli1
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Unsere Traktorwinde hat ein 12-er Seil, alleine die steilen Forstwegböschungen nach oben hin schon eine Schinderei , dann erst zum Holz. Manchmal müßen wir zu 3. ziehen. Mit der Hand schaffst du nur 20- 30ig Meter inkl. Kette.

  11-01-2011 21:08  KaGs
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Man nimmt sie ja eh nur dort, wo man mit dem Traktor nicht hin kommt. Traktorwinde ist mir auch lieber, und bevor ich X-mal das schwerere Seil der Traktorwinde samt Ketten durch Dreck und Geäst ziehe, ziehe ich einmal die KSW hinauf, und brauche mich nicht zu viel plagen. Wenn die Winde ein Traktorwindenseil nicht derzieht, dann hat es was Anderes! Auf ebener Fläche kann man dieser KSW ohne Weiteres im Direktzug ein 1/2 fm Bloch ziehen.

  11-01-2011 21:24  Muli1
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Hallo KaGs
Welches Seil hast du auf der Winde ?
Mindestens ein 5mm Seil hätte ich mir gedacht.
Mit der Motorsägenkraft soll man ja auch nicht sparen, hat mir einer geraten.
Mfg

  11-01-2011 21:42  KaGs
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Ein 6er Seil, weiß aber nicht wie lange es ist. Welche Jonsereds dran hängt, müßte ich erst schauen!

  11-01-2011 22:04  Muli1
Motorsägenseilwinde KBF 1000
OK -Danke allen für die Beratung
Mfg Muli1

  20-01-2011 21:57  ingogehrer
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Kannst du mir die Fotos von der Eigenbauwinde senden?

Danke

  21-01-2011 16:32  dirma
Motorsägenseilwinde KBF 1000
hallo,
Es gibt auch eine 650-er Winde, die ist wesentlich leichter, günstiger, Antriebskupplung ein / aus geht mit einer Hebelbewegung, als Motor ist eine 350-er Husy vorgesehen, habe sie auf der Messe gesehen, zum Seilziehen sollte sie auf jeden Fall ausreichen, hab aber noch keine.
Bei best4forst gibts auch noch eine mit eigenem Motor.
mfg.

  21-01-2011 16:34  dirma
Motorsägenseilwinde KBF 1000
hallo,
sorry, die Winde heißt VIK 615.
mfg.

  05-11-2017 12:27  thomas.m(2gj49)
Motorsägenseilwinde KBF 1000
Hallo!
Habe so eine Seilwinde zum Verkauf! Sehr starke und stabile Winde! Um die Seilwinde nicht tragen zu müssen habe ich ein Schiffchen bauen lassen. Somit kann man im Gelände einfach nur hinterher gehen. Habe sie benötigt zum Ausziehen von einem Tragseil von Seilbahn. Mein Gewerbe wird geschlossen, darum steht die Maschine zum Verkauf. Die komplette Seilwinde ist neuwertig, nur paar mal benutzt. 130 Meter Stahlseil, incl. Anhängekette, Baumschoner, inkl. 3 X Motorsägen Schwert + Ketten, Automatische Seilführung-unbenutzt.
Bilder unter WhatsApp 0664/105 92 51 VP. € 4.000.-