Licht bei Steyt 8070 geht nicht

Antworten: 9
Schwabe 20-12-2010 18:21 - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Hallo,
bei meinem Steyr 8070 geht das Abblendlicht und das Fernlicht nicht mehr, sowohl bei
den normalen als auch bei den Arbeitsscheinwerfern. Die Sicherungen sind nicht durchgebarannt. Hatte das Problem neulich schon einmal und habe daraufhin das Relais der Arbeitsscheinwerfer herausgemacht, wieder hinein gemacht und dann ging das Licht wieder.
Hab dann vorhin noch schnell ein neues relais besorgt doch leider geht es mit dem immer nicht. Der Verkäufer hat was von normalen Arbeitsstromkreis bzw Umschaltrelais geredet. Ich habe das normale Arbeitsstromkreis Relais genommen. Brauch ich das andere??


dirma antwortet um 20-12-2010 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
hallo,
ist das ein SKII, weil meiner mit der KK (BJ1987) hat keine Relaise, da ist alles direkt geschaltet, die runden Baskelitsicherungen oxidieren oft, mit Kontaktspray oder WD40 einsprühen und die Sicherungen ein paar mal drehen, Du kannst jede Sicherung mit einem Prüflamperl prüfen, auf beiden Seiten, dann wäre noch der Zentralstecker an der Kabinenstirnwand, unter der Motorhaube. Der Stromverlauf ist wie folgt: von der Batterie zum Startermagnetschalter,- Vorglühmagnetschalter - Zentralstecker - Zündschloss - Lichtschalter - Fern - Ablendschalter - Sicherung - Zentralstecker - Scheinwerfer.
mfg.



Schwabe antwortet um 20-12-2010 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Ja ist ein SK2 Bj. 87



Schwabe antwortet um 20-12-2010 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Was ich vergessen habe, das Licht war ca. 2h an und dann kurz fünf min aus und als ich es dann anmachen wollte ging es nicht mehr bzw nur noch das standlicht


dirma antwortet um 20-12-2010 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
hallo,
Ich habe vom SKII leider keinen Schaltplan, sollt aber in der Betiebsanleitung drinnen sein.
hast Du die Sicherungen auf beiden Seiten mit einer Prüflampe kontrolliert, ein Kabelende gscheit auf Masse, (eine blanke Schraube am Armaturenhalter), für die Sicherungen müßte eine Tabelle im Deckel sein, welche für was zuständig ist, oder in der Betriebsanleitung, solten 3 oder 4 Sicherungen sein,( Abblendlicht, Fernlicht, rechts und links extra), wenns mit Relaise geht, wirds ein oder zwei Umschaltrelaise sein, oder das Zündschloss, pin Nr 56, oder der Umschalter für unten oder Dachscheinwerfer, oder der Fern/Abblendschalter, pin 56, 56a, 56b.
als erstes Sicherungen testen, dann wieder melden.
mfg.



Schwabe antwortet um 20-12-2010 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Die Sicherungen hab ich getestet!


dirma antwortet um 20-12-2010 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
hallo,
Ist bei den Sicherungen auf beiden Seiten Strom?
normalerweise gehts von den Sicherungen nur noch zum Umschalter, 2 polig unten oder oben, über die Steckverbindung zu den Scheinwerfern: bei den Scheinwerfern prüfen, Oxydation, Masseverbindung
mfg.



Max17 antwortet um 20-12-2010 23:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Könnte mir laut Deiner beschreibung vorstellen das Du einen defekten Umblendschalter hast, diese verschmorren teilweise.


dirma antwortet um 21-12-2010 08:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
hallo,
Max 17, ja, Du hast recht, die sind öfter defekt, aber dann wäre bei den Sicherungen kein Strom, ich habe in meinem 1-ten Beitrag den Stromverlauf geschrieben, die Sicherungen sind nach dem Zündschloss - Lichtschalter - Abblendschalter, direkt vor den Scheinwerfern, er muß mit einer Prüflampe die Sicherungen prüfen, Abblendlicht einschalten, prüfen, Fernlicht einschalten, wieder prüfen, und nicht nur schauen.
mfg.



dirma antwortet um 21-12-2010 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Licht bei Steyt 8070 geht nicht
hallo,
zum Prüflamperl, es kann sogar sein, wenn das Zündschloss oder der Abblendschalter angeschmorrt ist, das ein Prüflamperl leuchtet, die Scheinwerfer aber nicht, weil noch ein kleiner Kriechstrom fließt, sicher gehst mit einem H3 Arbeitsscheinwerfer (oder Nebelscheinwerfer), 2 Kabel drann, eins dafon auf Masse eine Krokodilklemme, dann ist man sicher, das Strom fließt oder nicht.
mfg.



Bewerten Sie jetzt: Licht bei Steyt 8070 geht nicht
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;264599




Landwirt.com Händler Landwirt.com User