Linzer Katzenheim braucht Futter!

Antworten: 22
sturmi 19-08-2010 07:07 - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Da is die Katzenelse mal 14 Tage in Persien und bei ihr in Linz geht´s drunter und drüber....
http://ooe.orf.at/stories/463701/
MfG Sturmi



Gratzi antwortet um 19-08-2010 07:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
ja schau, die Katzenelse geht mir sehr ab; war sie Spenden sammeln in Persien? oder nur Urlaub machen mit Kopftuch ????


mfj antwortet um 19-08-2010 07:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!



...vielleicht könnte man über die Katzen-Asylantenheime etwas Biogetreide absetzen, und den künstlichen Markt wieder in Schwung bringen – oder fressen die doch lieber Fleisch ?







Kallo antwortet um 19-08-2010 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Sollns auf die umliegenden Bauernhöfe aufteilen die Katzen! Dass sie wieder mal "Hausmannskost", wie Milch und Mäuse fressen können!
Ach ja, das geht ja gar nicht, weil die Bauern ja alle Tierquäler sind! Da ist es schon besser, dass sie in den Tierasyls falsch ernährt werden, wenn überhaupt!


helmar antwortet um 19-08-2010 08:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Ach herrje..........ich finde Tierheime generell leider notwendig. Was ich aber nicht für notwendig finde ist, dass dort kranke Tiere manchmal jahrelang durchgefrettet werden. Das kostet gar nicht so wenig, daher wäre es besser diese Tiere schnell zu töten und damit auch von Schmerzen und vom Stress der Behandlung zu erlösen. Sollte ich einmal eine Katze brauchen, dann werde ich mir eine aus dem Tierheim holen.
Mfg, Helga


Moarpeda antwortet um 19-08-2010 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@gratzi

perserkater ?

...und nein, urlaub im mühlviertel, wo die bauern mit 20 HA zufrieden vor sich hinsterben.

diiiie idylle....


Gratzi antwortet um 19-08-2010 10:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@ Moarpeda

glaube ich nicht, da ich Else nicht kenne, vermute ich Nebenerwerbsbäuerin mit Katzenzucht und Vertrieb! ... mir sind halt die Katzen mit vier Pfoten lieber ! Vielleicht hat sie auch Urlaub am Bauernhof, würde gerne mal Urlaub bei ihr machen !!!!


Gratzi antwortet um 19-08-2010 10:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
...............mir sind halt die Katzen mit vier Pfoten lieber .......... sorry zwei Pfoten !!!!


kraftwerk81 antwortet um 19-08-2010 11:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@ Gratzi,

sibirische Waldkatzen .... bis Dich eine kratzt .... dann geht das Gejammere wieder los!


traktorensteff antwortet um 19-08-2010 11:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Oje, tolle Beiträge...!

@ Kallo
Dir wird man wohl keine Katze anvertrauen...
Falsch ernährt im Tierheim??? Wie denn bitte? Falsch ernähren tust du deine Katze(n) wenn du sie AUSSCHLIEßLICH Mäuse fressen lässt und nichts zufütterst. Hoffe, du verdünnst die Milch mit Wasser, denn sonst vertragen das viele Katzen nicht. Und nicht wundern, wenn deine Katzen das 5. Lebensjahr nicht erreichen...

@ helmar
Wieviele Tiere sollen dort krank sein? (Prozentzahl?)

PS.: Seht euch auch das Video an. Da wird klar, warum man alle Katzen kastrieren soll, denn es gibt so viele ohne Heim.


kraftwerk81 antwortet um 19-08-2010 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@ traktorensteff,

Du solltest eher fragen wieviele gesund sind. Ich wollt mir mal kleine Holen aber die waren leider alle so elendig beinand dass ich's gut sein liess.


Christoph38 antwortet um 19-08-2010 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Belgien plant wegen der Katzenüberbevölkerung anscheinend eine Katrationspflicht für seine Katzen.

Als Betrieb mit einer langen Tierhaltungstradition vor allem im Bereich der Pinzgauer Rinder kann man nur hoffen, dass die rigorose Vorgangsweise der Belgier nicht zu einer Einschränkung der genetischen Linienvielfalt führt, wie es bei vielen Nutztierrassen schon der Fall ist (zB. Pustertaler Sprinzen, Mangaliza Schwein, österr. Noriker, Kärtner Brillenschaf etc.).


traktorensteff antwortet um 19-08-2010 12:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@ kraftwerk81
Die sind sicher irgendwo schon im schlechten Zustand gefunden worden. Die kleinen Katzen hätten dich gebraucht, du hättest sie einfach aufpäppeln müssen.

@ Christoph38
Es wird immer genug Leute geben, die ihre Katzen trotz Gesetz nicht kastrieren werden (siehe Forum). Da gibt es sicher keine Probleme mit der "Linienvielfalt", zumal es sich in Belgien um 1 Mio. Katzen handelt. Wenn man sich ansieht, wie viele Katzen im Tierheim landen oder erschlagen werden, kann man dadurch viel Leid verhindern.


Gratzi antwortet um 19-08-2010 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@ kraftwerk81

da gebe ich dir recht . .............. aber schön war es trotzdem.
Bin eben Wiederholungstäter !"


helmar antwortet um 19-08-2010 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Man schaue nur mal in Tagezeitungen in welchen Tierschutzhäuser inserieren dürfen......da ist allerhand dabei das regelmässig Medikamente und Tierarzt braucht. Von einem Fall von 2 ausgesetzten Hundes weiss ich, dass einer dieser Hunde einen Tumor hatte. Ich habe damls einen der beiden eingefangen, dieser wurde vom Tierschutzhaus übernommen. Später ist der 2 Hund einem Nachbarn zugelaufen, auch dieser Hund wurde ins Tierschutzhaus gebracht. Der Hund mit dem Tumor wurde operiert, und die Rechnung dafür wurde jener Gemeinde präsentiert, in welcher die Hunde ausgesetzt wurden. Dass sich der Bürgermeister dagegen heftig gewehrt hat, und diese Geschichte auch ein Thema in den Regionalzeitungen damals gewesen ist, ist auch klar.
Mfg, Helga


traktorensteff antwortet um 19-08-2010 20:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
helmar, nana, nicht die Tierheime und die Tier dort schlecht reden. Obwohl, wurscht, die User hier holen sich eh keine vom Tierheim... oder bekommen keine ;-).

Das mit der Rechnung geht natürlich nicht und das würden eigentlich auch keine Tierheime so machen! Ein kleines Tierheim in Finanznot vielleicht?


helmar antwortet um 19-08-2010 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Hallo Traktorensteff...hat sich vor ca 6 Jahren in meiner Nachbargemeinde und dem Tierschutzhaus in der Bezirkshauptstadt ereignet.
Mfg, Helga


helmar antwortet um 19-08-2010 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Und nochwas......für so manches Tier auf einem "Gnadenhof" wär ein gezielter Schuss eine grosse Gnade.
Mfg, Helga


Kallo antwortet um 19-08-2010 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
@traktorensteff
Willst mir erklären wie man Katzen füttert? Mir kommt vor, als wärst du so ein Tierwärter in einem Tierschutzhaus! Abseits von jeder Realität!



Else antwortet um 15-09-2010 16:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Da is die Katzenelse mal 14 Tage in Persien und bei ihr in Linz geht´s drunter und drüber....
http://ooe.orf.at/stories/463701/

.... sprach sturmi, der `s gern orientalisch hat.

Aber zum Tierheim Linz:
Die Tiere können nix dafür, wenn zuwenig Futter da ist ...
Wenn zuwenig Futter da ist, ist auch zuwenig Geld da, meinen viele - und das zu REcht.

Wie so oft - beginnt der Fisch am Kopf zu stinken. Das gilt auch für Tierheime.
Vielleicht sollte sich an der Führung einmal was ändern?
Die Junge dort hat anscheinend Redeverbot ...



kraftwerk81 antwortet um 15-09-2010 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
TIP!
Anscheinend ist Pferdefleisch demnächst im Angebot. Den Katzen wird's "Wurscht" sein!


Else antwortet um 15-09-2010 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
JA! Natürlich, das Pferd wird auch in der freien Natur von Katzen angefallen wie Vögel, Hasen, und angeblich Rehe - vermutlich auch Elefanten ... :-)))


kraftwerk81 antwortet um 15-09-2010 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Linzer Katzenheim braucht Futter!
Hab aber auch noch keine Katze in freier Wildbahn gesehen die mal kurz zum BIPA reinschaut und sich eine Dose "Felix" mit Lachs und Karotten reinzieht.


Bewerten Sie jetzt: Linzer Katzenheim braucht Futter!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;247881




Landwirt.com Händler Landwirt.com User