Antworten: 1
rojo 25-06-2010 11:49 - E-Mail an User
Lindner BF 17
Hallo mir wurde ein Lindner BF17 zum Kauf angeboten, wie sieht es da mit dem Preis und mit der Ersatzteilbesorgung aus? Und welche Probleme hat er häufig aufgewiesen?
Bj. noch nicht bekannt Zustand mittel.
Danke!




Suedsteierer antwortet um 01-07-2010 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner BF 17
Insgesamt ist die Ersatzteilsituation für die alten Lindner bei weitem nicht so gut wie für Steyr. Da Lindner aber seine Traktore aus zugekauften Teilen gebaut hat, ist die Sache nicht so arg: Der BF 17 hat den kleinen Warchalowski Motor SD 21, der tausende Mal verbaut wurde und das ZF Getriebe 5/5, das sogar eines der meistgebauten Getriebe von ZF war. Kupplung F&S, der Rest (Lenkung, Bremsen, Elektrik usw.) sollte von einem guten Mechaniker repariert werden können. Vorsicht: Der Motor hat fast immer Risse in den Zylinderköpfen, die aber geschweisst werden können. Wichtig: Alle Teile sollten vorhanden und original sowie in einem Zustand sein, dass sie aufbereitet werden können, sonst kann es sehr lange dauern und viel Geld kosten, bis der Traktor wieder läuft. Im Zweifelsfall lieber einen teureren und kompletten Traktor und kein unvollständiges Restaurierungsobjekt kaufen !
Viele Grüsse, Franz


Bewerten Sie jetzt: Lindner BF 17
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;241784




Landwirt.com Händler Landwirt.com User