muelli91 16-06-2010 16:13 - E-Mail an User
Kälberfütterung
Hallo,

ich wollte gern mal wissen wie Kälber in der Aufzucht oder in der Mast gefüttert werden?

lg Mülli



kraftwerk81 antwortet um 17-06-2010 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälberfütterung
alles sehr dehnbare Begriffe!


muelli91 antwortet um 17-06-2010 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälberfütterung
ab wann brauchen kälber in der regel die muttermilch nicht mehr oder den MAT?

lg mülli


kraftwerk81 antwortet um 18-06-2010 06:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälberfütterung
kommt drauf an welche Kälber Du aufziehst und was der Bestimmungszweck ist.

Kälber die mal zu Milchkühen werden sollen können im Extremfall schon mit 6 Wo abgesetzt werden, je nach dem wie weit sie mit der Raufutter- / Kraftfutteraufnahme sind. Wenn Du Kälber aufziehen willst um Sie später zu schlachten dann machts natürlich Sinn länger zuzufüttern.

BIO-Betriebe haben ohnehin die Vorgabe bis 3 Mon. Milch zu füttern. (auch wenn's m.M. wenig Sinn macht).


helmar antwortet um 18-06-2010 11:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kälberfütterung
Hallo Muelli........falls du wirklich so wenig Ahnung von Rinderhaltung hast, wie es deine Einträge hier vermuten lassen, lass das bitte vorerst mal bleiben mit der "eigenen" Rinderhaltung.......du ersparst dir und den Rindviechern einiges an Frust und Lehrgeld. Schau auf Bauernhöfe und frage nach, und versuche ein paar Tage mal mitzuarbeiten.
Alles Gute, Helga


Bewerten Sie jetzt: Kälberfütterung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;240660




Landwirt.com Händler Landwirt.com User