Traktor blieb stehen.

Antworten: 10
tree_01 03-06-2010 15:46 - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
da ich beschlossen habe, aus prozest gegen die ölkatastrophe, ausgelöst durch bp, nicht mehr zu tanken, blieb mein tato gestern stehen. nun wisst ihr es alle. macht mit.



walterst antwortet um 03-06-2010 16:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
biodiesel ist derzeit etwa 10-15 Cent billiger als der Mineralöldiesel, deswegen bleibt mir leider die Arbeit mit dem Traktor nicht erspart.


tree_01 antwortet um 03-06-2010 18:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
lasst alle eure traktoren stehen, und lasst alle eure tiere frei!
free the animals!
auch die else freilassen!
viva la revolution!!!


sisu antwortet um 03-06-2010 19:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
wp da bist aber spät dran meine stehen schon seit 3 wochen wegen dem regen.


iderfdes antwortet um 03-06-2010 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
Ich bin euch weit voraus. Meiner blieb im vorigen Jahr schon ohne Diesel stehen. Allerdings war die (zwar erst zehn Jahre alte) Spritleitung defekt.


Restaurator antwortet um 03-06-2010 21:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
jou!
traktoren auf den strategisch günstigen kreuzungen der städte rund um die amtsgebäude abstellen und innerhalb des traktorenrings alle tiere frei lassen!
viva la evolucion!


tree_01 antwortet um 03-06-2010 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
viva!
le kaputt traktor an strategischen stellen, le baum über straße!
viva!


tree_01 antwortet um 03-06-2010 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
allein der verwaltungsaufwand bringt das system zum stehen.
ich brauch für das umschneiden eines baums 3min.
bis daß die das evaluiert, protokolliert, verfolgt und katalogisiert und kontrolliert haben, entsteht ein staatsdefizit von 48% des BIPs.
eigentlich müsste man nur den strom abdrehen.




Mick antwortet um 03-06-2010 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
Stell dir vor jemand läuft Baumamok und sägt wahllos in ganz Ö einzelne Bäume über die Straße. Oder besser sinds viele Leute und jeder fällt nur einen Baum.

Gleichzeitig.

Das würde uns den gewünschten Zusammenbruch noch deutlich schneller bringen!


Restaurator antwortet um 03-06-2010 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor blieb stehen.
auf jeden fall sind dann -speziell bei lebensmitteln - lokale produzenten wieder sehr g'fragt.
aba damit niemand straffällig wird sollt ma biber züchten und abrichten ;-)


Bewerten Sie jetzt: Traktor blieb stehen.
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;239383




Landwirt.com Händler Landwirt.com User