Antworten: 6
sturmi 04-05-2010 10:58 - E-Mail an User
Maibaum
Ich habe heuer vor meiner Haustüre einen Maibaum stehen! Mich würde interessieren ob bei euch der Maibaumkandidat vorher bestimmt wird und bescheid weiß oder wie es bei uns ist, aus mehreren Kandidaten spontan gewählt wird und der Unwissende "beglückt" wird. Es soll auch schon vorgekommen sein, dass sich einer vorbereitet hat mit Essen & Trinken, aber der Maibaum stand dann ganz wo anders! ;-)
Ich z.b. hab´s von meinem Sohn am Handy erfahren, da ich nicht mal zu hause war....
Für die Hausherrin ist´s dann schon einigermaßen stressig, schließlich sind dann 30-40 Leute zu versorgen, beim Musikverein sind´s dann sogar bis zu 70 Personen!!!
MfG Sturmi





777 antwortet um 04-05-2010 13:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
super Sturmi endlich is amol was los bei dir ;-))


Bei uns stellen die Vereine auf einen dafür vorgesehenen Platz den Maibaum auf
( die Jungbauernschaft zb. mitten im Ort neben dem Gemeindeamt, Rotes Kreuz neben einen Gasthof...)
es kommt dann eine Einladung per Postwurf an alle Haushalte und wer will geht hin.


RT93 antwortet um 04-05-2010 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
Servus!

Bei unsern Verein (Landjugend) is es so das wir ca. 2-3 Wochen vorher zur glücklichen Person Bodenproben gehn. Bodenproben heißt den genauen Standort auszusuchen und abzustecken...

LG


alexanderimhof antwortet um 04-05-2010 16:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
Hallo,

Bei uns werden die Maibäume auch von den Vereinen aufgestellt(Feuerwehr, Lj).

Letztes Wochenende haben wir unseren von der Landjugend aufgestellt, das Fest haben wir aber erst beim Umschneiden, wo der Baum traditionell während dem Holzhackermarsch(Schuplattler) mit einer 2-Mannsäge und Hacken umgeschnitten wird.

Bei uns sind die Feste aber auch eher beim aufstellen weil es da meistens mehr zum sehen gibt. Unser aufstell-Fest ist voriges Jahr allerdings nicht so gut ausgefallen, also machen wir heuer nur beim Umschneiden ein Fest.

MfG

Alexander


alexanderimhof antwortet um 04-05-2010 16:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
Aja,

Bilder vom Umschneiden hab ich im Fotoalbum, allerdings von 09.

MfG

Alexander Imhof


sturmi antwortet um 05-05-2010 07:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
Hallo Inge!
Bei mir ist immer was los....;-)))
Meine Frage hat mir aber noch niemand beantwortet. Werden in anderen Gemeinden die Maibaumkandidaten einige Tage vorher informiert oder ist´s wie bei uns das man gezielt Gerüchte in die Welt setzt aber meist dann ein Anderer überrascht wird?!
MfG Sturmi


RT93 antwortet um 05-05-2010 15:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Maibaum
Seas!

Ja sicher weiß die betroffene Person des dann, weil die is ja beim Bodenproben dabei.
Auch bei allen anderen Vereinen in unserer Gemeinde wissen die Glücklichen es schon 2-3 Wochen vorher.

LG


Bewerten Sie jetzt: Maibaum
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;235750




Landwirt.com Händler Landwirt.com User