Antworten: 3
Rieyu 10-04-2010 22:51 - E-Mail an User
Ampfer, was tun?
Es ist wieder die zeit gekommen wo der Ampfer zu treiben an fängt, nun was tun gegen dieses Unkraut, Spritzen?? Ausgraben?? Punkt bekämpfung??

Könnt ihr mir Helfen was man noch gegen Ampfer Bekämpfung tun könnte??

danke im Vorraus

Mit freundlichen Grüßen



wernergrabler antwortet um 10-04-2010 23:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ampfer, was tun?
Hallo!

Müsste alles klar sein:

https://www.landwirt.com/Forum/232898/ampfer-wann-und-mit-was-spritzt-ihr-ihn.html#232898

mfg
wgsf


Gadet antwortet um 11-04-2010 09:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ampfer, was tun?
Hab den alten Beitrag gelesen und wollte nun nach den Empfehlungen einiger auch mal "Simplex" ausprobieren. Hab bis jetzt immer Harmony gehabt!

Bis ich das über Simplex beim Hersteller gelesen habe:
SIMPLEX darf nur auf Flächen mit dauerhafter Weidenutzung oder nach dem letzten Schnitt angewendet werden.
Keine Schnittnutzung (Gras, Silage oder Heu) im selben Jahr nach der Anwendung.

Also das Zeug gehört in den Mistkübel und nicht auf die Wiese, da bleib ich beim Harmony denn ich möchte die Wiesen auch im gleichen Jahr nutzen können und nicht nur schön anschauen können!

Wenn dann muss ich den Ampfer jetzt bekämpfen und nicht im Herbst, wo die Pflanze eh kein Wachstum mehr zeigt!


Bauernhaus antwortet um 11-04-2010 10:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ampfer, was tun?
Ja, ihr werdet alle lachen, aber wir ziehen diese jährlich bei aufgeweichtem Boden aus. Geht mit einer Gartengabel ganz gut. Machen wir schon ca. 20 Jahre. Ist bei unseren 5 ha Wiesen an einem halben Tag erledigt. Was übersehen wird, wird beim Mähen ausgezogen. Wenn man ständig dahinter ist, ist es kein großes Problem. Aber das haben wir halt schon unseren Übergebern zu verdanken. Die haben das mit der Punktbekämpfung schon ordentlich hingekriegt.


Bewerten Sie jetzt: Ampfer, was tun?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;233527




Landwirt.com Händler Landwirt.com User