Antworten: 3
steyr_9083 12-03-2010 19:02 - E-Mail an User
eschen preis!!!!!!
hallo miteinander!!!

habe eine kleine frage an euch!!!!

wie schaut zurzeit der eschenpreis auf wenn ich meterscheite mache und spalte ober ist es genau so gut wenn ich sie hacke?????

danke im vorhinaus!!!

gruss



roisnfranz1 antwortet um 13-03-2010 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
eschen preis!!!!!!
hallo!
wir machen jedes jahr 40 - 50 rm (je nach bestellung) meterscheite aus Esche.
Die letzten jahre haben wir 52€ / rm - werden heuer versuchen den preis auf 55€ anzuheben.
Bei uns wird den Brennholzkundschaften eine Kreissäge und ein kleiner Holzspalter zur Verfügung gestellt - die meisten nutzen dieses angebot und werfen die fertigen scheite dann auf einen kipper so das wir sie nur mehr zustellen müssen. sämtliches Abfallholz wird gehackt (preis: 17€ / m³ zugestellt, 16€ bei abholung) so schaun die preise in unsrer gegend (Bezirk SD, GR) aus. hoffe dir geholfen zu haben


farmerJT antwortet um 13-03-2010 10:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
eschen preis!!!!!!
Ich weis zwar jetzt nicht den brennholzpreis in eurer Gegend, aber bei uns kannst ca. 50-55€/Rm rein Esche, ab Straße verlangen.
Aus 1fm bekommt man ca. 1,4rm Scheiter
53€ x 1,4= 74,2€/fm abzüglich ca. 20€/fm für Mehrarbeit, Aufmetern, Spalten und Schlichten
= 54€/fm

Beim Hackgut werden 10-12€/srm bezahlt. (Fixpreis, Hacker und Transport schon abgezogen)
Aus 1fm bekommt man ca. 2,5, 2,8srm Hackgut

12€ x 2,65=31,8€/fm

Faserholz liegt bei ca. 35-40€/fm, Blochpreis bei B-Qualität liegt bei glaubich 65-70€/Fm

So hoffe die Rechnung stimmt einigermaßen, wenn du bei einer Fernwärmegenossenschaft, etc. bist kommt natürlich beim Hackgut einiges mehr raus.




steyr_9083 antwortet um 13-03-2010 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
eschen preis!!!!!!
danke für die infos jetzt bin i wieder gescheter!!!


Bewerten Sie jetzt: eschen preis!!!!!!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;229438




Landwirt.com Händler Landwirt.com User