5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens

Antworten: 5
Ultra 20-02-2010 20:26 - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
Wieviel PS braucht man bei einer Seilwinde die 5t bis 6t Zugkraft hat, ohne das man einen Traktor abwürgt.
Mir interressiert nur die Zapfwellenleistung die notwendig ist, ohne das man den Traktor abwürgt

Kann man da ungefär so sagen:
z.B.: 4t Zugkraft = mindestens 20PS Zapfwellenleistung statt 40PS
5t Zugkraft = mindestens 25PS Zapfwellenleistung statt 50PS
6t Zugkraft = mindestens 30PS Zapfwellenleistung statt 60PS
7t Zugkraft = mindestens 35PS Zapfwellenleistung statt 70PS
8t Zugkraft = mindestens 40PS Zapfwellenleistung statt 80PS
10t Zugkraft = mindestens 50PS Zapfwellenleistung statt 100PS

Stimmt die Rechnung ungefär so, oder geht das auch mit weniger PS
Würde mich sehr interressieren,
Danke euch schon im Vorraus für die Antworten, aber bitte keine Solche Antworten als wäre es eine 1:1 Übersetzung, nur seriöse Antworten, also mit einer Übersetzung von 1:10, so in der Richtung, mehr oder weniger




wernergrabler antwortet um 20-02-2010 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
Hallo!

Ist immer zum probieren find ich.
In der obersten Seillage wirst auch logischerweise sehr wenig Kraft zusammenbringen wenn die Winde schon so überdimensioniert ist.

Faustregel: 1 t Zugkraft = 10 kW Zapfwellenleistung.
Wenn du es untersetzt gehts selbstverständlich mit weniger.

mfg
wgsf


dirma antwortet um 20-02-2010 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
hallo,
das kommt auf die Übersetzung der Seilwinde an, mit meiner alten 4,5 to Winde mit einer Seilgeschwindigkeit von 30 bis 84 m/min habe ich den 8080-er bei voller Seiltrommel sehr leicht abgewürgt, auch mit 1500 U/min, mit der jetzigen 6 to Getriebewinde mit 26 m/min mittlerer Seilgeschwindigkeit kann ich ihn mit etwas Gas nicht abwürgen. Als Faustregel wird immer empfohlen: 10PS pro Tonne.
Wie kommst Du darauf, das ein 100PS Traktor nur 50PS Zapfwellenleistung haben soll?
mfg.


dirma antwortet um 20-02-2010 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
hallo,
oh, sorry, das hat sich jetzt überschnitten,
ich war der Meinung, 10 PS, oder doch 10Kw ?
mfg.



Ultra antwortet um 20-02-2010 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
Zum Beispiel: Eine 8t Seilwinde wird darum 80PS brauchen, das der Traktor vorne nicht so leicht aufsteigt, und das er das auch leichter zieht was an der Winde dran hängt, nicht das man es immer nachseilen muss, an der Zapfwelle alleine würden es eh denke mal ich 40PS tun bei 8t Zugkraft


dirma antwortet um 20-02-2010 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
hallo,
Ja, da hast Du vollkommen recht, man soll ja dann auch noch Fahren können.
ja, das wird schon möglich sein, aber in meinem Fall, z.B., hat ja auch keinen Sinn, wenn ich eine schwere Fällung habe, dass ich zuerst Vollgas geben muß, damit ich mir trauen kann, jetzt anzuziehen, weil ich sonst Angst hätte, das es mir den Motor abwürgt. wie schon geschrieben, nur wenn er Standgas läuft, kanns schon passieren, das man ihn abwürgt.( Funkbedienung )
mfg.



Bewerten Sie jetzt: 5t oder 6t Zugkraft, wieviel PS mindestens
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;225628




Landwirt.com Händler Landwirt.com User