Auflösung Milchkühe!

Antworten: 5
basler 19-01-2010 12:45 - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
Wir beabsichtigen die Auflösung der Milchproduktion und den verkauf der Kühe! Was würdet ihr machen Stiermast, Mutterkuhhaltung oder Schweinemast? Umbauarbeiten wären sowieso nötig! Was ist arbeitstechnisch am einfachsten? Bitte um Erfahrungen und Vorschläge!!!


kraftwerk81 antwortet um 19-01-2010 13:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
verpachten


tiroler antwortet um 19-01-2010 13:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
@basler

umbauen so wie Du es Dir vorstellst. Du mußt es ja bewirtschaften und die arbeit machen und
die verantwortung tragen.
mfg. Heinz



Fallkerbe antwortet um 19-01-2010 13:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
hallo,
wenns in die Gegend passt, also genug zahlungskräftige kunden(innen) in der gegend sind, dann würde ich pensionspferde einstellen.

mfg




Franz_H antwortet um 19-01-2010 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
Hallo basler !

Ich werd auch noch dieses Jahr Milchkühe haben und mit ende 2010
damit aufhören. Ich gehe auf Mutterkuh,stelle von Fleckvieh auf Blonde de Aquitaine
um und werd die Kälber daraus ausmästen oder wieder als Zucht verkaufen.
Stiermast hatte ich schon für 12 Stück,aber nur 7Stück Milchkühe.
Will jetzt mit den Mutterkühen auf annähernd so viel gehen wie ich Stiermast habe,
damit ich nicht so viele Kälber kaufen muß.Hab bereits jetzt schon 4 Kalbinnen gekauft.

mfg.Franz


kraftwerk81 antwortet um 19-01-2010 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auflösung Milchkühe!
@Franz_H
Wo hast denn die BA gekauft bzw. welche Linien? Is eine Interessante Rasse, hab ich mir auch schon mal angeschaut. Aber halt für meine Verhältnisse doch zu schwer und mit magerer Kost nicht auszufüttern.


Bewerten Sie jetzt: Auflösung Milchkühe!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;219527




Landwirt.com Händler Landwirt.com User