Antworten: 2
berghof 16-01-2010 11:54 - E-Mail an User
Bogenschiessen
Hallo, an mich ist ein Bogensportklub herangetreten der auf einem Stück Wald und Wiese einen Bogenparcour anlegen möchte. Dafür stellen sie Plastiktiere auf, auf die dann geschossen wird. Wer hat Erfahrung mit sowas und auf was muß ich achten. (Einzäunung etc. Pachtpreis ?) Was sagen die Jäger dazu? mfg



kraftwerk81 antwortet um 16-01-2010 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bogenschiessen
...auf was muß ich achten... früh genug den Kopf einziehen und ausweichen!

Da kannst Du Dir ein paar Eindrücke von sowas verschaffen > http://www.club3d.info

Vergiss nicht dass vielleicht (oder auch ganz bestimmt) Turniere veranstaltet werden (offt ein paar Tage lang) und da brauchst Du auch Parkmöglichkeiten, Infrastruktur, ...
Ansonsten sind die Bogensportler eigentlich ganz umgängliche Leute!



hkreimel antwortet um 20-01-2010 13:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bogenschiessen
die jäger sagen offiziell meist, dass sie das überhaupt nicht stört. und im hintergrund setzen sie alle hebel in bewegung, dass das ganze projekt ja nichts wird. am besten mit den betreibern klären, wann und wie sie den parcour nutzen wollen. wer räumt die flächen auf? wer stellt den zustand nach ende des vertrages wieder her? wer pflegt die flächen?


Bewerten Sie jetzt: Bogenschiessen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;218952




Landwirt.com Händler Landwirt.com User