Antworten: 11
ebst 06-01-2010 12:52 - E-Mail an User
buddex enthorner
Hallo !

Hat jemand Erfahrungen mit dem Buddex Enthorner ?
Wie viel hat er euch gekostet ?

Danke dür euere Antworten



Hohensinn antwortet um 06-01-2010 13:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Wenn Du einen brauchst ich verkaufe in Dir.
Habe ca.15 Kälber enthornt.100 EURO.
Mir ist ein Enthornungsstab mit Beteubung lieber.


freidenker antwortet um 06-01-2010 17:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
@ebst

ja, ich verwende ihn. Einsatz so ca. ab 4ten Tag.(ginge auch schon früher). Die hornknospen sollte man schon ertasten können und je früher du ihn einsetzt , desto umproblematischer. Also ansetzten, nach ein paar sekunden etwas drehn dabei und warten bis zum pips-ton.-fertig.Ist schonender weil nur ein ring um die hornknospen herum gebrannt wird.
Anschließend kommt blauspray drauf . sieht dann optisch auch ganz gut aus :-) .
Hab ihn mal über ebay bestellt, so zwischen 40 und 60 euro....Beschreibung war dabei.

beste grüße,
f


cowkeeper antwortet um 06-01-2010 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Wenn du einen Brennstab hast, lass die Finger vom Buddex. Meinen kannst auch haben.

lg cowkeeper



kraftwerk81 antwortet um 07-01-2010 11:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Buddex ist absoluter Mist! Ich hätt auch einen (3 mal probiert) - kannst haben um 50,- EUR.


MAN1 antwortet um 07-01-2010 13:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Warum seit ihr mit eurem Buddex nicht zufrieden? Habe bisher mit einem normalen gearbeitet, wollte mir in nächster Zukunft aber einen Buddex zulegen um das Beteuben zu sparen? Muß man jedes mal auf den Tierarzt warten ( Zeit und Geld) ,hab mir gedacht der Buddex wäre eine gute Alternative! Gruß Man


mucki2008 antwortet um 07-01-2010 15:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Also ich war zufrieden mit dem buddex! Wie du sagst kein betäuben mehr nötig, geht sehr flott und hatte gute erfolge damit!
Habe jetzt aber keine Kühe mehr!
Würde meinen auch verkaufen!


Schadseitn antwortet um 08-01-2010 08:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
der buddex wie s den bei uns in der region des erste mal vorgestellt haben hob i glaubt i träum! so ein blödes werkzeug hob i mein leben no net gsen!

denen de wos so zfrieden san damit, denen wünsch i hörner am kopf die ma mitn buddex wegbrennt OHNE BETÄUBUNG!!! i glaub do überlegst da nomoi wos da lieber is,!

Also Brennstab und Betäuben is immer noch besser als des bei vollem bewusstsein zu praktizieren!


MAN1 antwortet um 08-01-2010 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Wer einen Funktionstüchtigen zu verkaufen hat der schreibt mir bitte seine E- Mail oder Nummer! Kauf mir sowieso einen!


kraftwerk81 antwortet um 08-01-2010 12:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Kannst meinen um EUR 50,- + Versand haben.

kraftwerk81@sms.at


Miedl antwortet um 08-01-2010 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Ich habe mit einem buddex gearbeitet.
Nie wieder. Da die Brenntemperatur nicht so hoch ist wie bei einem Brennstab bekamen die Kälber bei mir an der Enthornungsstelle alle Entzündungen. Seit ich wieder den Brennstab hernehme ist das vorbei.


Paurt antwortet um 02-01-2015 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
buddex enthorner
Ist Dein Buddex noch zu haben? Würde ihn gerne erwerben.


Bewerten Sie jetzt: buddex enthorner
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;216686




Landwirt.com Händler Landwirt.com User