Sonderimpfstoff für deutsche Regierung

Antworten: 9
  18-10-2009 09:18  biolix
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
Guten Morgen !


schön langsam fragt man sich, ob alle schon verückt sind..;-))

wenn Virologen meinen sogar die Schweinegrippe ist harmlos, und man bekommt sie besser das man gegen die "härtere" Vogelgrippe eher dann immun ist
dann fragt man sich ob das ganze nicht die volle Inszenierung ist...

Vor 4 Wochen hatten wir wieder Walddorfschälerinnen am Hof, und eine kam aus London vor den Ferien zurück und man stellte bei ihr und ihrer Freundin den Schweinegrippe Virus fest, ihre Freundin musste noch im Spital bleiben in Linz, und sie aus Wien, wurde nach hause geschickt weil der Arzt meinte:" ich beleg mir nicht die Betten mit leicht kranken menschen, die nur hier herum sitzen..." Sie hatte 2 Tage fieber und alles war vorbei...
Das nette daran ist, meine Frau udn mich hats jetzt vor 2 wochen eine leichte Grippe gestreift, aber vielleicht war sie das ja... ;-)))) ich gehe morgen gleich nen Bluttest machen, ob sies was, damit ich als Beispiel auftreten kann, mit was für einen Schwachsinn profit gemacht wird... d.h. nciht das ich nicht der Meinung bin das Alte und Schwache Menschen sich nciht impfen lassen sollen wenn sie wollen...

tg biolix


p.s. apropos danke dem landwirt team für den Beitrag "blutschwitzen", gestern war ein Freund vom Zuchtverband bei mir, und hat mir berichtet wie intern die Stimmung ist, bei ihm am Hof und bei vielen anderen auch treten vermehrt Kälbertot, Probleme
mit der Zellzahl, andere Tiergesundheitsgeschichten auf, und er fürht das sehr wohl auf die Impfung zurück und würde es nicht mehr tun, inkl. er dankte mir
für den Wiederstand das hoffentlich nie mehr so eine Pflichtimpfung ausgerufen wird.
Bei den Zuchtrinderversteigerung merkt man einen spürbaren Rückgang der Zuchtkalbinnen weil er wie er meint, einige
sagen sie müssen so viel nach besetzen weil sie so viele Ausfälle haben, inkl. siehe neuen „landwirt“ das Kälberblutschwitzen sehr wohl von Impfungen ausgelöst werden kann.
Auf die Frage ob er mir einmal als Zeuge beim UVS gehen würde bzw. mir mehr Betriebe nennen würden die auch Aussagen sagte er : „na sicher…“

gerade auf orf.on

Die Zweiklassengesellschaft

In Deutschland herrscht helle Aufregung über die geplante Schweinegrippeimpfaktion. Es wurden nämlich zwei verschiedene Vakzine bestellt: ein umstrittener für die Massen und einer, dem man offenbar eher vertraut, für die politische Elite von Kanzlerin Merkel abwärts und für Notfallskräfte. In Österreich wird die "Eliteimpfung" flächendeckend eingesetzt. Vor allem Ärztevertreter laufen in Deutschland gegen den Masseimpfstoff Sturm, der nicht allgemein verträglich und zu wenig erforscht sei.

http://www.orf.at/091017-43750/index.html


  18-10-2009 10:47  mfj
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
Biolix, leider hast du die Satire der Medienkampagnen noch nicht durchschaut.

Ernsthafter wäre, die Absicht zu verbreiten - da wir in einer Welt-Wirtschaftskrise stecken käme eine Pandemie doch gerade recht, dass würde alle Probleme auf einen Schlag lösen.

... und, ist doch logisch: die größten Schweine brauchen die besten Wirkstoffe! *grunz*
oder vielleicht braucht´ s einen Impfstoff gegen Schweine in der Politik
sollte man mal drüber nachdenken..........

Da du dich ja auch gegen Tierversuche verwehrst, bleibt nur noch der Test am aufopferungsvollen Fussvolk übrig.
Oder möchtest du den Adel opfern? ;-))

Demokratie ist das Selbstvertrauen der Dilettanten. Da wählen Menschen, die von den komplexen Problemen der Gegenwart nur sehr Ungefähres verstehen, Machthaber, die selber nicht ganz durchdringen können, worüber sie entscheiden, schrieb mal ein Pyschologe.

So bekämpft in Deutschland eine Diplom-Physikerin die Wirtschaftskrise, und ein Rechtsanwalt mit lückenhaften Englischkenntnissen will Außenminister werden.
Trotzdem funktioniert dieses System der ständigen Anmaßung erstaunlich gut. Obwohl immer alle damit unzufrieden sind, ist diese dilettantische Ordnung als Ganzes doch erstaunlich stabil.
Übrigens wäre das „Rotationssystem“ der Grünen um keinen „Deut“ besser, nur kommen halt alle Schweinezüchtungen zum Einsatz..

Also Biolix, die Arschbacken weiter zusammenkneifen, und fest Scheren schleifen....



  18-10-2009 10:52  helmar
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
...oder kneippen....
Mfg, helmar

  18-10-2009 19:47  Moarpeda
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
@helmar

....besser sauna, also das kalte wasser und das in dieser jahreszeit brrrrrrr, wenn ich nur daran denke :-((

@alle

dr. johann loibner, ligist, stmk, impfkritiker wurde die berufsberechtigung entzogen.

wer möchte kann sich auf seiner homepage informieren und für ihn unter:
"www. aerzte-ueber-impfen.org" eine petition unterschreiben.




  18-10-2009 20:04  helmar
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
Nur weil er Impfungen kritisiert? Oder ist da noch was anderes?
Mfg, helmar

  18-10-2009 20:25  Moarpeda
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
@helmar

genauso ises, nur weil er impfungen kritisiert sieht die ärztekammer akuten handlungsbedarf !!
(Kronenzeitung steiermark extra freitag 9. oktober seite 24)

die pharma - und ärztemafia und lässt sich doch nicht das geschäft verderben.

  19-10-2009 06:27  Neuer
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
What the f.... sind "Walddorfschälerinnen"????



  19-10-2009 07:04  tree_01
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
@biolix
Schälen deine Waldorfschälerinnen also auf spielerische art und weise ein paar tonnen gurken, spielen dann damit und lernen so rechnen? oder kartoffeln?
bitte lieber biolix, ich hoffe sie sind keinem druck ausgesetzt, denn das hätte der gute waldorf nicht gern gesehn, auch wenn der haufen groß!

  19-10-2009 21:27  Moarpeda
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
unser gesundheitsminister lässt sich nicht impfen, da haben wir dann wenigstens einen in der regierung, der keinen impfschaden hat.

  19-10-2009 21:32  biolix
Sonderimpfstoff für deutsche Regierung
ja toll finde ich , ist aussen einroter und innen anscheinend auch.. ;-)))

lg biolix

p.s. ja aus den SchülerInnen sind Schäler geworden, peinlich.. ;-)))