Baureihe MF 1000 von Massey Ferguson

Beschreibung
Die ersten Modelle der Serie 1000 wurden im Jahr 1964 eingeführt. Es handelte sich um die 6-Zylinder-Traktoren MF 1100 und MF 1105. Im Jahr 1969 folgte der 4-Zylinder-Schlepper MF 1080 und ein Jahr später kam der 8-Zylinder-Traktor MF 1150 auf den Markt. Im Jahr 1973 wurde die 2. Generation der Serie 1000 eingeführt. Das neue Flaggschiff dieser Baureihe wurde der MF 1155, der mit einem 8-Zylinder-Perkinsmotor mit 8,85 Liter Hubraum ausgestattet war und eine Leistung von 156 PS erreichte.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

1155

PS: 156
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1973 - 1978
Serienausstattung: Allrad

1150

PS: 148
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1970 - 1972
Serienausstattung: Allrad

1135

PS: 138
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1973 - 1978
Serienausstattung: Allrad

1130

PS: 120
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1964 - 1972
Serienausstattung: Allrad

1105

PS: 105
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1973 - 1978
Serienausstattung: Allrad

1100

PS: 104
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1964 - 1972
Serienausstattung: Allrad

1080

PS: 88
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1969 - 1974
Serienausstattung: Allrad

1085

PS: 88
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1973 - 1978
Serienausstattung: Allrad


Videos

Gebrauchte Massey Ferguson MF 1000 Traktoren

Massey Ferguson MF 1014
PS (KW): 101 (75)