die GRAUSBIRNE - von landwirtschaft keine ahnung

Antworten: 0
  muk
die GRAUSBIRNE - von landwirtschaft keine ahnung
https://ktn.lko.at/lk-vollversammlung-gruber-und-m%C3%B6%C3%9Fler-zu-aktuellen-themen+2500+3273928

Landesrat Gruber betonte, dass der Bauernstand eine „vielfältige Berufsgruppe mit vielen verschiedenen Sparten“ sei, denen es „besser oder auch manchmal schlechter“ gehe. Die Aussage, dass es „der Land- und Forstwirtschaft so schlecht geht“, verallgemeinere, sie lasse ihm „jeden Tag“ die sprichwörtlichen Grausbirnen aufsteigen.
Pauschales Schlechtmachen der Einkommenssituation in der Land- und Forstwirtschaft lehne er aber ab.

Ja , die landwirte haben einkommenszuwächse - nicht einmal mehr durch verfälschte grüne berichte . mit solchen aussagen hauts wohl dem fass den boden weg .

ZUKUNFTSPROZESS - da lachen wohl die hühner - hat man bis jetzt für die vergangenheit gearbeitet und nicht an zukunft gedacht .