Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850

Antworten: 5
User Bild
Agrotron118 01-10-2020 21:03 - E-Mail an User
Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Hallo Leute.

Es gibt zur genannten Marke und Type unzählige Beiträge aber leider nichts aktuelles.
Bei mir steht die ErsatzInvestition an.

Sind am überlegen ein slowenisches Produkt oder eine der neuen Holzknecht zu kaufen. Holzknecht hatte ja laut Foren beitragen zwischendurch eine etwas dürftige Windengeneration.

Sind die HS750er oder HS850er jetzt brauchbar?

Mfg

Christoph

User Bild
Ferdi 197 antwortet um 01-10-2020 22:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Vielleicht wurde die auch, sowie die Slowenischen Winden in Wieselburg eh schon getestet?
Könntest ja mal von Holzknecht den Prüfbericht anfordern.

Früher gab es mal einen Seilwinden Vergleichstest von der BLT in Wieselburg, darüber habe ich aber schon lange nichts mehr gehört.

Rückewagentests haben die ja auch erst vor kurzem gemacht, evtl. ist sowas angedacht.

Für mich wäre 6,5t u. 8t Winden inkl. Seilausstoß auf alle Fälle interessant.
Ob der Funk + Seilausstoß diese Tests überhaupt aushalten würde?

User Bild
steilhang antwortet um 02-10-2020 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Die Erfahrungen mit den neuen Holzknecht Modellen würden mich auch interessieren.
Vorallem wie das Spulverhalten bei diesen Seilwinden ist.

User Bild
huberosk antwortet um 02-10-2020 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Hallo ich hab seit Februar die Hs 77 und bin von dem Spulverhalten sehr positiv überrascht. Ist aber mit der 750, 850 nicht glich. Lg


User Bild
franky667 antwortet um 14-11-2020 13:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Hallo, ich hatte eine Holzknecht Hs 650 mit Seilausstoß Basisfunk und Kipp Stop. War schon sehr enttäuscht von der Winde. Durch den mittigen Zapfwellenanschluß liegt die Seiltrommel ziehmlich hoch und nahe der Umlenkrolle wodurch glaube ich die wicklung schlecht war. Beim Seilausstoß kann man die Anpressrollen verstellen, zu locker- das seil rutscht , zu fest der Hydromotor steckt. Hab bei Holzknecht angerufen und nachher auf anraten das Öl von 32 auf 46 getauscht -leichte Besserung. Der fix verbaute Kippschutz ist ein schmarrn, löst bei jeder kleinen Neigung aus und gehört auf den Traktor. Die Kettenfächer sind bei feuchterem Wetter foll mit Dreck von den Reifen.
Schönen Tag noch

Bewerten Sie jetzt: Erfahrungen zu Seilwinde Holzknecht HS750 oder HS850
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;633877





Landwirt.com Händler Landwirt.com User